Rose d'Or: Preise für Raab und Berben

1 von 25
Beim internationalen Fernsehfestival Rose d'Or sind zwei ARD-Produktionen zu Siegern gekürt worden: Der Eurovision Song Contest 2011 gewann die Goldene Rose in der Kategorie “Live Event Show“. Und der Film “Homevideo“ wurde mit dem begehrten Fernsehpreis in der Kategorie “TV Movie“ geehrt. Auszeichnungen gab es auch für Iris Berben und Stefan Raab. Die 61-jährige Schauspielerin wurde mit der “Lifetime Rose“ geehrt und der 45-jährige Entertainer mit der “Innovation Rose“.
2 von 25
Larry Hagman
3 von 25
Barbara Schöneberger und Stefan Raab
4 von 25
Iris Berben
5 von 25
Dieter Meier (l.) und Boris Blank von Yello
6 von 25
Iris Berben
7 von 25
Iris Berben mit Arthur Cohn
8 von 25
Michael Cordell (l.) und Nick Murray
9 von 25
Barbara Schöneberger und Stefan Raab

Rose d'Or: Preise für Raab und Berben

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Sydney - Tag Zehn hält für die sogenannten Promis im Dschungel wenig Gutes bereit. Honey lässt alle hängen und Hanka …
Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp
Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Am neunten Tag wird es „physisch“, wie Moderator Daniel so schön sagt, bevor er Marc und Jens für die Dschungelprüfung …
Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp