Beliebte ARD-Quizshow

Gefragt – Gejagt (ARD): Hamburger Moderator Alexander Bommes und Jäger stehen für beste Quiz-Unterhaltung

Moderator Alexander Bommes posiert vor dem Logo der ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“.
+
Moderator Alexander Bommes ist das Aushängeschild der populären ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“.

Die ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“ ist seit 2012 fester Bestandteil des Deutschen Fernsehens. Erfolgversprechende Faktoren beim abendlichen Ratespaß sind die spezielle Chemie zwischen dem Hamburger Moderator Alexander Bommes und den fünf Jägern sowie spannende Duelle der unterschiedlichsten Kandidaten.

Hamburg-Tonndorf – Seit Mai 2015 läuft „Gefragt – Gejagt“ regulär von montags bis freitags in der ARD. Ab 18:00 Uhr stellen sich jeweils vier neue Kandidaten den herausfordernden Fragen vom Hamburger* Moderator Alexander Bommes, der stets zu Scherzen und Sprüchen aufgelegt ist. Diese richten sich zumeist an die fünf Jäger, von denen es einen pro Ausgabe zu bezwingen gilt.

Gefragt – Gejagt (ARD): Quizshow aus Hamburg mit Star-Moderator Alexander Bommes – Entertainment durch „Besserwisser“, „Quizgötter“ und „Bibliothekare“

Ob „Besserwisser“ Sebastian Klussmann, „Quizgott“ Sebastian Jacoby, „Quizdoktor“ Thomas Kinne, „Quizvulkan“ Manuel Hobiger oder „Bibliothekar“ Klaus Otto Nagorsnik – die Jäger stellen allesamt so unterschiedliche Charaktere dar, dass keine „Gefragt – Gejagt“-Ausgabe der anderen gleicht. Auch unter veränderten Bedingungen, evoziert durch die Maßnahmen, welche das Coronavirus-Sars-CoV-2* erforderlich macht, hat die Quizshow nichts von ihrem Reiz verloren.

Live-Publikum ist nicht mehr erlaubt, eine Vielzahl der Sendungen musste dementsprechend ohne aufgezeichnet werden. Stattdessen sollen kleine Einspieler vom Band Stimmung und ein Gefühl wie zu Zeiten vor der Pandemie aufkommen lassen. Bis einschließlich Freitag, 18. September 2020, werden noch neue Folgen der populären Quizshow ausgestrahlt. 24hamburg.de-Stars bietet einen Überblick über alle besprochenen „Gefragt – Gejagt“-Ausgaben der neuesten Staffel.

Sendungen von Gefragt – Gejagt (ARD) im Überblick: „Quizgott“ Jacoby dominiert alle, Bibliothekar Nagorsnik bietet packenden Nervenkitzel

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Montag, 10. August 2020*: Jäger Nagorsnik mit Herzschlagfinale – Moderator Alexander Bommes ist sprachlos – Moderator Alexander Bommes konnte kaum glauben, was sich vor seinen Augen abspielte. Denn Jäger Klaus Otto Nagorsnik wollte es besonders spannend machen und spielte ein Finale, das hinsichtlich Spannung und Dramatik keine Wünsche übrig ließ.

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Freitag, 7. August 2020*: „Quizgott“ Sebastian Jacoby mit klarer Final-Dominanz – TV-Moderator Alexander Bommes steht Spalier – Da musste selbst Moderator Alexander Bommes anerkennen, was sich gerade vor seinen Augen abgespielt hat. Jäger Sebastian Jacoby machte seinem Ruf als „Quizgott“ alle Ehre und beeindruckte mit einem bärenstarken Final-Auftritt, bei dem kaum etwas liegen gelassen wurde. Sehr zum Leidwesen der verzweifelten Kandidaten.

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Donnerstag, 6. August 2020*: Finalkrampf bei „Quizdoktor“ Kinne – TV-Moderator Alexander Bommes dreht durch – Das hatte sich Jäger Thomas Kinne mit Sicherheit auch anders vorgestellt. Der sonst so souverän agierende „Quizdoktor“ erwischte einen rabenschwarzen Abend und verlor zunehmend die Nerven. Sehr zur Freude von Moderator Alexander Bommes, der es natürlich mit dem Final-Trio hielt und emsig mitfieberte.

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Mittwoch, 5. August 2020*: Hamburger Moderator Alexander Bommes reißt geschmacklosen Alterswitz – „Großväterchen“ Nagorsnik entsetzt – Zwischen Alexander Bommes und Senior-Jäger Klaus Otto Nagorsnik hat es mal wieder gekracht. Denn der Hamburger Moderator konnte es sich nicht nehmen lassen, einen Witz auf Kosten des Münsteraner Bibliothekars zu machen. Dieser bezog sich mal wieder auf sein Alter und resultierte aus einer Frage, welche sich auf die Antike bezog.

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Dienstag, 4. August 2020*: Star-Moderator Alexander Bommes schimpft Quiz-Vulkan Hobiger einen „Gruftwächter“ – Jäger Manuel Hobiger ist eine sehr schweigsame Person. Das weiß auch Moderator Alexander Bommes, der einen interessanten Vergleich zog und den „Quizvulkan“ mit einem Werk des Schriftstellers Franz Kafka verglich. Dies schien den Vulkanologen stark verunsichert zu haben, denn im Finale mühte sich der gebürtige Schweizer mehr als ab.

„Gefragt – Gejagt“ (ARD) vom Montag, 3. August 2020*: Alexander Bommes vergackeiert – Jäger Klussmann verhöhnt Hamburger TV-Moderator – Jäger Sebastian Klussmann und Moderator Alexander Bommes werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. Die beiden Alphatiere haben sich mal wieder in die Haare gekriegt, als Resultat dessen musste sich der ARD-Star eine Verhöhnung des „Besserwissers“ gefallen lassen. Diese bezog sich auf den Beruf von Bommes und kam mit reichlich Spott und Hohn daher. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.