Sender plant zweite Staffel

Näh-Show auf Vox: Baunatalerin plaudert im Video über Guido Maria Kretschmer

Wie ist Guido Maria Kretschmer hinter den Kulissen? In unseren Videos plaudert Katja Schirmer über ihre Teilnahme an der Vox-Show "Geschickt eingefädelt" und zeigt, wie man ganz einfach lustige Katzenohren näht.

Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer hat mit seiner neuen Show gepunktet. Er darf für Vox weiter nach begabten Hobby-Schneidern suchen. Kandidatin Katja Schirmer aus Baunatal erzählt im Video, wie es hinter den Kulissen war.

Die Reihe „Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?“ bekommt eine zweite Staffel. Das teilte der Privatsender am Dienstag pünktlich zum Finale des ersten Durchgangs mit. Das Finale erreichte 1,45 Millionen Zuschauer. Der Nähwettbewerb hat insgesamt solide Quoten eingefahren, bis zu 1,67 Millionen Zuschauer schalteten ein. Im Finale konnte sich Hobbyschneider Tobias am Ende gegen seine zwei Kontrahentinnen Ella und Celine durchsetzen. Er wird nun erst einmal nach Paris ziehen.

Mit dabei war auch Kandidatin Katja Schirmer (31). Die junge Frau aus Baunatal kramt für uns in ihren Erinnerungen und wirft einen Blick hinter die Kulissen der Show.

Im Video plaudert sie für uns aus dem Nähkästchen und sagt, wie die Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer und die Dreharbeiten waren. Zwar musste sie als erste Kandidatin das Spielfeld verlassen, dennoch hatte sie Spaß an der Show.

Schirmer hat bereits Pläne für die Zukunft, so arbeitet sie fleißig an ihrem Online-Angebot und näht, was das Zeug hält. "Nähen ist gar nicht so schwierig", sagt sie und zeigt im Video, wie man Katzenohren näht, die man verschenken, zu Karneval oder anderen Anlässen tragen kann. Schritt für Schritt zeigt Katja Schirmer im folgenden Video Schritt für Schritt auf, wie sich Katzenohren ganz leicht selber nähen lassen. (mit dpa)

How-to mit Katja Schirmer: Katzenohren nähen

Sie haben die Sendung verpasst? In der Mediathek des Senders Vox kann man sich das komplette Finale der Show noch einmal ansehen.

Lesen Sie dazu auch:

Vox-Show „Geschickt eingefädelt": Baunatalerin erzählt von ihrem Auftritt

TV-Kritik zur Vox-Show „Geschickt eingefädelt“ mit Guido Maria Kretschmer

Baunatalerin Katja Schirmer in neuer Show von Guido Maria Kretschmer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.