„Germany‘s Next Topmodel“

GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin entdeckt - Eine muss gehen

+
Auch Sara lief am Donnerstag „oben ohne“.

Bekamen wir am Donnerstag einen ersten Hinweis darauf, wer es ins GNTM-Finale schafft? Es wurde nämlich ein wichtiger Job vergeben. Außerdem wurden gleich mehrere pikante Bilder der Kandidatinnen enthüllt. Der Couchticker:

  • Am Donnerstag wurde es ganz schön freizügig bei GNTM. Zumindest oben rum. Also: ganz oben!
  • Außerdem wurde heute schon mal eine potenzielle Finalistin gekürt. Wir sagen nur: Venus!
  • Wer noch im Rennen um das GNTM-Krönchen ist und wer nicht mehr, lest ihr hier.

22.32 Uhr: Das war‘s mal wieder gewesen für heute. Und was haben wir gelernt? Es gibt nicht nur Warm-, sondern auch Seitenduscher, ein GNTM-Werbeblock dauert länger als ein GNTM-Shooting und Christina ist zu geil für diese Welt. In diesem Sinne: Bis nächste Woche wenn es wieder heißt: „Nur Christina kann Germany‘s Next Topmodel WERden.“

22.31 Uhr: Der Moment, wenn Du Deinen Fernseher einfach nur noch „muten“ möchtest. #Christina

GNTM 2018: Eine Kandidatin muss gehen

22.26 Uhr: So! Zoe ist raus. Und Thomas Hayo eskaliert gleich. Innerlich.

22.19 Uhr: Stimmt. Das Outfit von Sally sieht echt „megal-cool“ aus. Nicht. Erinnert uns eher an diese Schwamm-Dinger für die Dusche. Womit wir wieder beim heutigen GNTM-Thema wären.

Sah ganz schön schick aus. Nicht.

22.12 Uhr: Wo gibt‘s diese Mäntel zu kaufen?

22.01 Uhr: Warum trägt #weristjennifer Bibo an ihren Füßen? Und noch wichtiger: Warum ist sie in der nächsten Runde?

21.58 Uhr: WAAAAAAS? Toni darf mit zur Amfar-Gala? Das kam to-tal überraschend. Wer wohl noch mit darf? Wir tippen auf Körperklaus Klaudia mit K.

21.55 Uhr: Heidi sagt, man braucht Haare nicht wirklich. Dann sagen wir: Ab mit dem Schopf!

21.55 Uhr: Oh Gott, mit der Glatze sieht Trixi jetzt wirklich aus wie Dobby.

21.51 Uhr: Die Meeedchen bekommen gleich Glatzen für den Entscheidungswalk. Sie laufen also quasi „oben ohne“.

21.50 Uhr: Boah, weg mit Christina. Sorry, aber Selbstverliebtheit ist echt out.

21.48 Uhr: Mei, ist des liab, wie Zoe „Oaschloch“ sagt.

GNTM 2018: Oben-Ohne-Bild von Sally entdeckt

21.46 Uhr: Falls euch interessiert, was die Bunte so geschrieben hat zu den Kandidatinnen: da habt ihr Sally, Zoe und Klaudia mit K (bei der wir übrigens fast richtig lagen). 

21.43 Uhr: Ah, weil sie so jung ist, hat Sally Oben-Ohne-Bilder an irgendeine Person geschickt. Und was macht die Person damit? Klar, ins Netz stellen.

21.42 Uhr: What? Sally nackt? 

21.41 Uhr: ... sooooooo, und damit ist „Ich komme auf jedes Cover“-Christina unten durch.

21.40 Uhr: Und Bunte-Reporterin Julia fragt sich auch so: „#weristjennifer?“

21.27 Uhr: Wir tippen mal auf die Überschrift: „Klaudia mit K: ‚Ich möchte meine Beine nicht spreizen‘“

21.25 Uhr: Ehrlich gesagt sind die Bilder von der Klum auf Instagram auch nicht wirklich besser ... wir sagen nur: Hans und Franz.

21.23 Uhr: So, was packt die Bunte denn wohl aus über die Kandidatinnen?

21.21 Uhr: Zu geil, wie sich Christina selbst feiert. Noch ein bisschen mehr, und sie kommt auf die schwarz Liste. #TeamZoe

GNTM 2018: Und den Job für Venus kriegt ...

21.17 Uhr: Und den Venus-Job kriegt ... die, die laut Thomas Hayo „zu schön“ ist. Christina.

21.14 Uhr: Und wo waren Tonis Beine gewesen?

21.07 Uhr: Wenn der Streit um eine Bürste elementar wird ... #Bürstengate

21.05 Uhr: Ooooooh, jetzt Venus-Casting. Wer gewinnt es? Wer sichert sich also quasi den Platz im Finale?

21.04 Uhr: Aaaaaw, Sally tröstet Zoe und gibt ihr ein Küsschen. Das war die netteste Geste von Sally ever. Ever. Ever. Ist rot im Kalender notiert.

20.50 Uhr: Pia nippelt bestimmt gleich ab.

20.48 Uhr: Zoe hat „ganz schön mit ihrem Hintern gewackelt“, resümiert die Österreicherin und kann die Kritik nicht verstehen. Tja - damit kann sie sonst nur Victorias Freund abschleppen.

GNTM 2018: Zoe kassiert heftige Kritik

20.46 Uhr: Wow - der Anwander kritisiert die Zoe ganz schön heftig. „Da kann ich mir gleich die Kugel geben“, und: „Das nervt mich ganz schön“, sagt er über ihre Leistung.

20.43 Uhr: Wenn Zoes Bikini noch enger wäre, wäre er unter der Haut.

20.42 Uhr: Was haben die Meeedchen nur mit den vermeintlich geklauten Posen? #Posengate

20.41 Uhr: Wie viele der Paparazzo Heidi Klum wohl persönlich angerufen hat? 

20.38 Uhr: Und weiter geht‘s.

20.28 Uhr: WAAAAH! Letzte Woche war GNTM zu spät dran mit der Werbung, heute eine Minute zu früh. Das geht doch nicht!

20.27 Uhr: WER. IST. JENNIFER?!?

20.20 Uhr: Sara hat nur zehn Minuten, um ein gutes Foto zu bekommen. Also weniger als ein GNTM-Werbeblock. Krass.

20.19 Uhr: Klaudia mit K ist eine Seitenduscherin. What the ...?!?

20.17 Uhr: Oh Gott, die Meeedchen haben heute gleich mehrere Herausforderungen, kündigt Heidi an. So geht es uns auch. Jeden Morgen. Wenn wir vor dem Spiegel stehen.

20.14 Uhr: Hurra, es geht looooooos! Und bei der „Werbesendung“ haben wir schon das erste Mal ein Fremdschämgefühl. Strike!

Alles nur gestellt bei GNTM? Das sagen eine Ex-Kandidatin und ein Insider

+++ Eigentlich ist es (fast) jedes Jahr das Gleiche bei GNTM. Es gibt eine Zicke, eine Ruhige, eine Verwöhnte, eine Ausgeflippte, eine Emotionale und so weiter und so fort. Doch werden Heidi Klums Meeedchen nur durch einen geschickten TV-Schnitt in ihre Rolle gezwängt - oder sehen die Zuschauer donnerstagsabends die pure Wahrheit? Diese Frage habt ihr euch sicher auch schon gestellt, oder? Wir uns auch - und wir haben mal nachgeforscht.

Zum einen gibt es da die Aussage einer ehemaligen GNTM-Kandidatin. Vanessa Fuchs (22) gewann 2015 die zehnte Staffel von Germany‘ Next Topmodel. Die zehnte Staffel? Genau, das war doch die, die hauptsächlich deshalb im Gedächtnis geblieben war, weil es eine Bombendrohung gegeben hatte und das GNTM-Finale abgebrochen werden musste. Schließlich holte sich Vanessa Fuchs in einem in New York aufgezeichneten Finale doch noch das Model-Krönchen. Und was sagt die mittlerweile 22-Jährige zu der Vermutung, bei GNTM sei vieles gestellt? „Meiner Meinung nach war es so: Das, was Du getan hast, so wurdest Du auch dargestellt. Jeder war seines Glückes Schmied“, erzählt sie in einem Interview mit Promiflash und stellt weiter klar: „Entweder, du warst halt ‚ne Zicke, dann war‘s auch nach Außen hin so - oder eben nicht.“

Die Aussagen von Vanessa Fuchs decken sich mit unseren Recherchen. Ein GNTM-Insider verriet uns nämlich: bei GNTM wird nicht manipuliert und kaum inszeniert. Er erklärte uns auch, warum: „Wenn Du zehn Mädels um die 20 Jahre für mehrere Monate um die Welt schickst und zusammenleben lässt - von der Konkurrenzsituation mal ganz zu schweigen - entwickeln sich viele dieser Storys von selbst. Da muss man nicht viel lenken.“ Doch liegt es nicht im Interesse der Model-Mama, ihre Show so dramatisch wie möglich zu gestalten? Auch hier deckt der Insider auf: „Es ist nicht Heidi Klums Absicht, ihre Kandidatinnen groß zu diskreditieren oder sonst irgendwie bloßzustellen.“

GNTM 2018: Was wurde eigentlich aus Honey?

+++ Erinnert ihr euch noch an das Gefühl, als man sich so richtig fremdschämen konnte bei GNTM? Als da dieser eine Freund war, der alles bisher dagewesene in den Schatten stellte? Ach was: in eine schwarzes Loch katapultierte? Ganz genau - wir sprechen von „the one and only“ Honey. Kein anderer reagierte so unfassbar herrlich (für uns Zuschauer) und gleichzeitig so ätzend (für Freundin Kim) auf das Umstyling seiner Liebsten, wie Alexander Keen. Der hatte die Hand vors Gesicht geschlagen, als er via Skype mit Kims Pixie Cut konfrontiert wurde. Und wie reagiert man auf sowas angemessen? Richtig - man sagt Dinge, wie: „Das ist halt heftig, Baby.“ 

Doch was macht Honey mittlerweile eigentlich? Wir alle wissen, dass er im Dschungelcamp war. Aber danach legte sich der 35-Jährige noch mal so richtig ins Zeug - und versuchte sich an einer Gesangskarriere. „Montag“ hieß seine Singel, die es völlig „überraschend“ nie auf Platz eins der Deutschen Charts schaffte. Damals sagte er: „Ich bin sicher, der Song kommt bei den Leuten gut an. Jeder soll eine gute Zeit haben.“ Ob die wirklich jemand hatte? Wir sind uns da nicht so ganz sicher. 

Der Grund für die Veröffentlichung der Single schießt aber dann doch den Vogel ab. Warum? Den ganzen Artikel über Honey liest Du hier.

+++ Es ist wieder Topmodel-Zeit. Seid ihr auch schon so gespannt wie wir, wie sich Zoe ohne ihre Manchmal-Ja-Manchmal-Aber-Doch-Lieber-Nicht-BFF Victoria schlagen wird? Wir schon. Vor Spannung fallen wir quasi aus dem Häuschen, wie es Thomas Hayo so treffend formulieren würde. Wer es auch spannend macht? 

Die 11. Folge GNTM 2018: Das passiert am Donnerstag

Was ist denn da los? Am Donnerstag wird bei GNTM Meister Proper gehuldigt. Denn alle - ja, wirklich alle - Kandidatinnen bekommen beim Entscheidungswalk eine Glatze verpasst. Da bekommt die Bezeichnung „oben ohne“ eine ganz neue Bedeutung. Und die Meeedchen? Die finden es gut. Also zumindest offiziell. „Ich kann mich gar nicht angucken. Das ist so ungewohnt, aber auch lustig“, findet zu Beispiel Christina (21). Lustig? Finden wir das auch. 

Lustig ist auch, was sich ProSieben wieder für ein Fotoshooting einfallen ließ: Auf einem Truck werden die Kandidatinnen durch LA chauffiert und müssen unter einer Dusche posieren. Natürlich für alle Schaulustigen gut sichtbar. „Die Models müssen mit mehreren Herausforderungen gleichzeitig klar kommen“, fordert Heidi Klum. „Sie shooten auf einem fahrenden Truck, müssen unter einer Dusche posieren und dürfen sich gleichzeitig nicht von den vielen Schaulustigen und Paparazzi irritieren lassen.“

GNTM 2018: Wer bekommt den Job für Venus?

Und GNTM wäre nicht GNTM, wenn es nicht auch in diesem Jahr einen Job für Venus geben würde. Und wir alle wissen ja: Wer sich den krallt, ist eigentlich schon so gut wie im GNTM-Finale 2018. Das weiß auch Jennifer (23 - wer ist eigentlich Jennifer?): „Der Job ist sehr besonders. Es ist einer der größten, den man bei ‚Germany’s Next Topmodel‘ bekommen kann.“ Und auch Läster-Schwester Sally (17) weiß: „Das ist ein großes Katapult für einen.“ Welche Kandidatin kann überzeugen? Und wen schleudert das Katapult ganz wo anders hin - nämlich in die ewigen GNTM-Jagdgründe? Das alles erfahrt ihr im Couchticker!

Ihr habt eine Folge verpasst? Kein Problem:

GNTM im Couchticker: Folge 1

GNTM im Couchticker: Folge 2

GNTM im Couchticker: Folge 4

GNTM im Couchticker: Folge 5

GNTM im Couchticker: Folge 6

GNTM im Couchticker: Folge 7

GNTM im Couchticker: Folge 8

GNTM im Couchticker: Folge 9

GNTM im Couchticker: Folge 10

GNTM im Couchticker: Folge 12

GNTM im Couchticker: Folge 13

GNTM im Couchticker: Folge 14

GNTM im Couchticker: Folge 15

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.