Hamburger Koch verletzt

Grill den Henssler (Vox): Koch Steffen bricht Dreh unter starken Schmerzen ab

Das Gesicht von Steffen Henssler ist vor das verschwommene Bild eines Notzarzt-Autos geschnitten.
+
Steffen Henssler konnte vor Schmerzen nicht weiterkochen. (nordbuzz-de.-Montage)

Schock am Herd – Koch Steffen Henssler muss den Dreh wegen einer heftigen Verletzung abbrechen. Ein alter Freund und Feind greift ihm unter die Arme.

Köln – Der Hamburger Küchen-König Steffen Henssler musste die Dreharbeiten der neusten Staffel von „Grill den Henssler“* vorzeitig verlassen. Für ihn sprang ein alter Freund und Feind ein. Steffen Henssler hat große Schmerzen*, der Koch ist verletzt und hielt nur bis zum dritten Gang durch. Das Dessert kochte sein „Azubi“ – unter Beratung von Henssler. Ganz lassen kann er es also nicht. nordbuzz.de berichtet von dem Dreh-Drama in Hamburg.

In der 12. Staffel musste Steffen Henssler sich nur einmal geschlagen geben. Jorge González, Sarah Lombardi und Hardy Krüger jr. konnten mit genau 100 Punkten gegen den Hamburger Koch gewinnen. Das ist Rekord! Noch nie spielte ein Promi-Team dreistellig gegen ihn. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.