1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

Guido Cantz übernimmt bei RTL eigene Show: Moderator bringt Klassiker nach 17 Jahren zurück

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Guido Cantz
Guido Cantz gibt ab an Barbara Schöneberger: „Die kann das.“ © Oliver Berg/dpa

RTL bringt einen alten Klassiker wieder zurück auf den Bildschirm: Guido Cantz bekommt eine neue Comedy-Show. Einigen Zuschauern könnte der Titel bekannt vorkommen.

Köln - Kurz bevor das Dschungelcamp 2022 am 24. Januar um 22.15 Uhr in den vierten Tag startet, taucht Guido Cantz um 22.13 Uhr zu einer „Mini Pressekonferenz“ bei RTL auf.

Guido Cantz kommt mit Show-Revival zurück

In zwei Minuten erklärt der ehemalige Moderator von „Verstehen Sie Spaß?“, der seine Show gerade an Barbara Schöneberger übergeben hat, dass er mit einer neuen alten Sendung auf den Bildschirm zurückkommt. Direkt nach dem Ende des Dschungels, am 03. Februar 2022, moderiert Guido Cantz wieder „Sieben Tage, sieben Köpfe“.

Guido Cantz begeistert von neuer RTL-Sendung: „Schön, nach Hause zu kommen“

Guido Cantz kündigt an: „Es geht um Twitter, um ‚Ich bin ein Star - holt mich hier raus‘ und Boris Becker.“ In einer Pressemeldung des Senders RTL fügt Cantz hinzu: „Nach zwölf Jahren ‚Verstehen Sie Spaß?‘ freue ich mich mit ‚7 Tage, 7 Köpfe‘ auf den nächsten Fernsehklassiker. Die Moderation einer wochenaktuellen Comedy-Show steht schon lange auf meiner Bucket List. Bei RTL habe ich damals meinen ersten großen TV-Vertrag unterschrieben. Es ist schön, wieder nach Hause zu kommen!“ Auf dem RTL-Instagram-Account verspricht der Moderator außerdem „die besten Comedians Deutschlands“ in der Show zu haben.

Guido Cantz: „7 Tage, 7 Köpfe“ Show kommt nach 17 Jahren ins TV zurück

Die Sendung ist ein alter Bekannter: Fast zehn Jahre lang begeisterte „7 Tage, 7 Köpfe“ ein Millionenpublikum bei RTL. 2005 kam dann das TV-Aus, nun kommt die wöchentliche Show wieder zurück auf den TV-Bildschirm. Früher wurde die Sendung moderiert von Jochen Busse.

Das Revival alter TV-Shows ist gerade groß im Kommen. Neben „7 Tage, 7 Köpfe“ erweckte auch ProSieben den Klassiker „TV Total“ wieder zum Leben. ZDF kündigte dagegen an, dass „Wetten, dass..?“ mit Thomas Gottschalk in jährlicher Manier wieder zurückkommt. Zumindest die nächsten zwei Jahre. (jh)

Auch interessant

Kommentare