Nur kurze Babypause geplant

„GZSZ“-Star Rodekirchen ist Mama

+
Glückwunsch, Eva Mona Rodekirchen!

Potsdam - Nachwuchs bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ („GZSZ“): Eva Mona Rodekirchen, bekannt durch ihre Rolle als Maren Seefeld, ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Die 36-Jährige hat am Dienstag ihr erstes Kind zur Welt gebracht, teilte der Privatsender auf Anfrage mit. Das Töchterchen bringe mehr als 3000 Gramm auf die Waage - mehr Details wollte die Schauspielerin nicht preisgeben. Mutter, Kind und Vater Björn Geske (37) - ebenfalls Schauspieler - seien wohlauf, hieß es. Rodekirchen will sich nur eine kurze Babypause gönnen. Voraussichtlich ab März 2013 wird sie wieder in Potsdam am „GZSZ“-Set sein.

Weiterer Nachwuchs im Team ist bereits absehbar: Kollege Felix von Jascheroff (30), seit 2001 als John Bachmann in der RTL-Serie zu sehen, wird Papa. Auch bei ihm und seiner Freundin Lisa Steiner (22) ist es das erste Kind. Geht alles gut, feiern sie Weihnachten bereits zu dritt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.