1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“: Diese Promis haben das Dschungelcamp abgebrochen

Erstellt:

Von: Sarah Isele

Kommentare

Bereits seit 2004 erfreut das Dschungelcamp deutsche Reality-TV-Begeisterte auf RTL. Aufgrund der schlimmen Lebensumstände und Herausforderungen im australischen Dschungel haben jedoch schon viele frühzeitig das Handtuch geworfen:

Dustin Semmelrogge verlässt das Dschungelcamp
1 / 19Dustin Semmelrogge, der Sohn von Martin Semmelrogge, ist gleich bei der ersten Dschungelcamp-Staffel mit am Start. Er ist Schauspieler und aus der RTL-Serie „Ritas Welt“ bekannt. Nach nur drei Tagen beim Dschungelcamp verlässt Dustin Semmelrogge freiwillig das Camp. © IMAGO/Eventpress Sandel
Dolly Buster oder Nora Baumberger verlässt das Dschungelcamp bereits nach zwei Tagen
2 / 19Mit bürgerlichem Namen heißt Dolly Buster Nora Baumberger und wurde als Erotikdarstellerin bekannt. Heute betätigt sie sich in vielen künstlerischen Bereichen und in der Gastronomie. Die Tschechin zieht zur zweiten Staffel in das Dschungelcamp, verlässt dieses jedoch nach zwei Tagen wieder freiwillig. Der australische Dschungel ist wohl nicht für jeden etwas. © IMAGO/Photopress Müller
Harry Wijnvoord verlässt freiwillig das Dschungelcamp
3 / 19Harry Wijnvoord ist ein niederländischer Moderator der Sendung „Der Preis ist heiß“ bei RTL Television und RTL+. Dadurch wird er deutschlandweit bekannt. Seine Teilnahme bei der zweiten Staffel Dschungelcamp im Jahr 2004 sorgt für Aufsehen. Wijnvoord verlässt mit den Worten „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ freiwillig den Dschungel. © IMAGO/Eventfoto54
Anna-Lisa Bund ist durch ihre Teilnahme bei der vierten Staffel der RTL Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt.
4 / 19Anna-Lisa Bund ist durch ihre Teilnahme bei der vierten Staffel der RTL Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Dort wird sie Drittplatzierte. Die dritte Staffel des Dschungelcamps muss sie auf ärztliche Anweisung aufgrund einer Magenschleimhaut verlassen. Da ist ihr wohl das feine Dschungelessen nicht sonderlich bekommen. © IMAGO/ POP-EYE / Andreas Weihs
Björn-Hergen Schimpf ist ein deutsche Hörfunk- und Fernsehmoderator.
5 / 19Björn-Hergen Schimpf ist ein deutsche Hörfunk- und Fernsehmoderator. Nach acht Jahren in der Bundeswehr arbeitet Schimpf bei mehreren Medienanstalten und landet schließlich im Jahr 2008 bei der dritten Staffel des Dschungelcamps. Hier bittet er die Zuschauer nach einigen Tagen nicht mehr für ihn anzurufen, da er sich eine Verletzung zugezogen hat. Dies führt zu einem vorzeitigen Ausscheiden Schimpfs. Verletzungen im Dschungel sind nun mal kein Zuckerschlecken. © IMAGO/stock&people
DJ Tomekk, mit bürgerlichem Namen Tomasz Kuklicz, ist ein polnisch-deutscher Hip-Hop-DJ und Musikproduzent.
6 / 19DJ Tomekk, mit bürgerlichem Namen Tomasz Kuklicz, ist ein polnisch-deutscher Hip-Hop-DJ und Musikproduzent. Auch er nimmt im Jahr 2008 an der dritten Staffel des Dschungelcamps teil, welches er auf Anraten des Senders vorzeitig verlassen muss. RTL wurde ein Video zugespielt, auf dem DJ Tomekk angeblich den Hitlergruß vollführt. Diese Vorwürfe weist der Deutsch-Pole ab. Nach Einschaltung eines Anwalts muss der Sender alle Behauptungen fallen lassen. © IMAGO/ mix1/ Matthias Baran
Giulia Siegel ist ein deutsches Model sowie DJ, Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Unternehmerin.
7 / 19Giulia Siegel ist ein deutsches Model sowie DJ, Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Unternehmerin. Sie nimmt 2009 an der vierten Staffel des Dschungelcamps teil. Welches sie vorzeitig aufgrund von Rückenschmerzen verlassen muss. Die harten Pritschen im Camp sind eben nichts für zartbesaitete Rücken. © IMAGO/Eventpress Golejewski
Sarah Knappik ist eine deutsche Reality-TV-Darstellerin.
8 / 19Sarah Knappik ist eine deutsche Reality-TV-Darstellerin. Zunächst wurde sie durch ihre Teilnahme bei „Germany‘s Next Topmodel“ bekannt und landete letztendlich im Jahr 2011 bei der fünften Staffel des Dschungelcamps. Kannpik verlässt das Camp nach elf Folgen freiwillig, da fünf weitere Kandidaten drohten zu gehen, sollte sie das Camp nicht verlassen. Ihre Ausraster- und Auszugsfolge erhielten die höchsten Einschaltquoten der gesamten Staffel. Freunde hat Sarah Knappik sich auf jeden Fall keine gemacht. © IMAGO/Nicole Kubelka
Martin Kesici ist ein deutscher Rockmusiker und Radiomoderator.
9 / 19Martin Kesici ist ein deutscher Rockmusiker und Radiomoderator. Er wurde 2003 als einer der Gewinner der Castingshow „Star Search“ bekannt. Kesici nimmt im Jahr 2012 bei der sechsten Staffel des Dschungelcamps teil. Dieses verlässt er jedoch als erster freiwillig. In diesem Jahr kam es in Ostaustralien zu starken Regenfällen, weshalb Zufahrtsstraßen und Brücken überschwemmt wurden. Dadurch waren Produktionsteam, Moderatoren und Kandidaten für mehrere Tage von der Außenwelt abgeschnitten. © IMAGO/Thomas Bartilla
Helmut Berger ist ein österreichischer Filmschauspieler.
10 / 19Helmut Berger ist ein österreichischer Filmschauspieler. Er zählte in den späten 1960er und 1970er Jahren zu den populärsten Stars des europäischen Kinos. Im Jahr 2013 ist Berger bei der siebten Staffel des Dschungelcamps zu sehen. Die Teilnahme an der Show des einst „schönsten Mannes der Welt“ wurde von Spiegel zunächst hart kritisiert, da bekannt war, dass Berger „offensichtlich krank“ war. Obwohl Berger beim Dschungelcamp eine gute Figur machte, verließ er aus gesundheitlichen Gründen das Camp bereits nach drei Tagen. © IMAGO / Cola Images
Michael Wendler ist ein deutscher Partyschlagersänger und Unternehmer
11 / 19Michael Wendler ist ein deutscher Partyschlagersänger und Unternehmer. Er nimmt 2014 bei der achten Staffel des Dschungelcamps teil. Nach bereits vier Tagen verlässt er das Camp freiwillig, jedoch ist Wendler erste Kandidat in der Geschichte der Sendung, der danach seinen Willen bekundete, diese Entscheidung rückgängig zu machen und wieder in das Camp einzuziehen. Ein erneuter Einzug wurde jedoch vonseiten der Produktion abgelehnt. Als er ab 2020 wiederholt mit der Verbreitung von verschwörungstheoretischen Ansichten zur COVID-19-Pandemie in Erscheinung trat, führte dies zum Bruch mit RTL, seinen bisherigen Werbepartnern, Veranstaltern und seinem Manager. © IMAGO/Christoph Hardt
Angelina Pannek, geboren als Heger, ist eine deutsche Reality-Show-Teilnehmerin, Model und Influencerin.
12 / 19Angelina Pannek, geboren als Heger, ist eine deutsche Reality-Show-Teilnehmerin, Model und Influencerin. Sie wurde 2014 als Finalistin in der vierten Staffel der RTL-Fernsehshow „Der Bachelor“ einem breiteren Publikum bekannt. 2015 nimmt an der neunten Staffel des Dschungelcamps teil. Dieses verlässt sie bereits nach sieben Tagen freiwillig. © IMAGO/Malte Ossowski/SVEN SIMON
Gunter Gabriel († 22. Juni 2017) war ein deutscher Country- und Schlagersänger, Komponist, Texter, Produzent, Synchronsprecher und Fernsehmoderator.
13 / 19Gunter Gabriel († 22. Juni 2017) war ein deutscher Country- und Schlagersänger, Komponist, Texter, Produzent, Synchronsprecher und Fernsehmoderator. Ein Jahr vor seinem Tod 2016 nimmt Gunter Gabrial an der zehnten Staffel des Dschungelcamps teil. Aus der er auf eigenen Wunsch vorzeitig ausschied. © IMAGO/United Archives / Arthur Grimm
Rolf-Dieter Zacher († 3. Februar 2018) war ein deutscher Künstler, Entertainer, Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker.
14 / 19Rolf-Dieter Zacher († 3. Februar 2018) war ein deutscher Künstler, Entertainer, Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker. Er nimmt ebenfalls 2016 bei der zehnten Staffel des Dschungelcamps teil. Jedoch muss er nach acht Tagen das Camp aus gesundheitlichen Gründen verlassen. © IMAGO/Malte Ossowski/SVEN SIMON
Giuliana Farfalla, geboren als Pascal Radermacher, ist ein deutsches Model und eine Reality-TV-Teilnehmerin.
15 / 19Giuliana Farfalla, geboren als Pascal Radermacher, ist ein deutsches Model und eine Reality-TV-Teilnehmerin. Im Alter von 16 Jahren beginnt Guiliana mit den ersten geschlechtsangleichenden Operationen. Im Jahr 2017 nimmt die Transfrau an der zwölten Staffel des Dschungelcamps teil. Welches sie nach sechs Tagen freiwillig verlässt und damit den zwölften Platz belegt. © IMAGO/Robert Schmiegelt
Ansgar Brinkmann ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.
16 / 19Ansgar Brinkmann ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. In seiner langen Karriere ist Brinkmann bei zahlreichen Vereinen unter Vertrag. Er zählt zu den Spielern mit den meisten Vereinswechseln in Deutschland und gilt neben Bernd Schneider als einer der letzten Straßenfußballer Deutschlands. Auch er nimmt 2017 an der zwölften Staffel des Dschungelcamps teil. Er verlässt dieses nach zehn Tagen freiwillig. © IMAGO/Peter Seydel
Günther Krause ist ein Ingenieur und ehemaliger deutscher Politiker (CDU).
17 / 19Günther Krause ist ein Ingenieur und ehemaliger deutscher Politiker (CDU). Er war Parlamentarischer Staatssekretär beim Ministerpräsidenten der DDR, Bundesminister für besondere Aufgaben und Bundesminister für Verkehr. Seine Vita ist geprägt von Affären und finanziellen Betrügereien. Der Politiker nimmt 2020 an der vierzehnten Staffel des Dschungelcamps teil, scheidet jedoch bereits an erstem Tag aus. Grund dafür sind gesundheitliche Probleme. © IMAGO/stock&people
Anastasiya Avilova bei der Dr. Sindsen Fashionshow in Karow. Berlin, 24.07.2021 *** Anastasiya Avilova at Dr Sindsen Fas
18 / 19 Anastasiya Avilova ist 2013 durch die Dating-Show „Catch the Millionaire“ bekannt geworden. Sie gewann die Show. Auch das Model zieht 2020 zur vierzehnten Staffel in den australischen Dschungel. An Tag 12 muss Anastasiya Avilova das Dschungelcamp aufgrund von nicht genügend Anrufen verlassen. © IMAGO/Nicole Kubelka
Janina Youssefian ist ein iranisch-deutsches Model, das als Reality-TV-Teilnehmerin Bekanntheit erlangt.
19 / 19Janina Youssefian ist ein iranisch-deutsches Model, das als Reality-TV-Teilnehmerin Bekanntheit erlangt. Youssefian wird 2000 durch ein angebliches, drei Jahre zurückliegendes Verhältnis mit dem Musikproduzenten Dieter Bohlen bekannt. Im Jahr 2022 ist sie Teilnehmerin der 15. Staffel des Dschungelcamps bei RTL. Aufgrund von einer rassistischen Äußerung muss sie die Show vorzeitig verlassen. © IMAGO/STAR-MEDIA

Auch interessant

Kommentare