Joko Winterscheidt (ProSieben): Moderator bekommt eigene Quizshow - und bangt um seinen Job

Joko Winterscheidt steht neben einer roten Wand und trägt einen türkisen Anzug.
+
Joko Winterscheidt bekommt seine eigene Quizshow – mit fiesem Twist.

Joko Winterscheidt ist eine feste Größe beim TV-Sender ProSieben. Jetzt bekommt der Moderator eine eigene Show und muss dabei um seinen eigenen Job kämpfen.

Unterföhring - Von seiner vielleicht dümmsten Show-Idee überhaupt spricht Joko Winterscheidt, wenn er von seinem neuen Format „Stiehl mir nicht die Show“ auf ProSieben erzählt. Nach dem Staffelfinale von „Joko und Klaas gegen ProSieben“, bei dem er an der Seite von Klaas Heufer-Umlauf aus Oldenburg für viel Furore und teilweise 15 Minuten mehr Sendezeit sorgte, widmet sich Joko jetzt einer eigenen Quizshow.

In der Show kämpft der Moderator Joko Winterscheidt gegen mehrere Prominente und einen Zuschauer um den Tagessieg. Doch es geht an sich um viel, viel mehr. Der Entertainer muss nämlich in der Quizshow „Stiehl mir nicht die Show“* um seine pure Existenz spielen. Das könnte spannend werden. // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.