Disney+

„Kevin – Allein zu Hause“-Remake wird von Fans zerstört

„Kevin - Allein Zuhaus“: Schauspieler Macaulay Culkin wurde in den neunziger Jahren zum Kinderstar.
+
„Kevin - Allein Zuhaus“: Schauspieler Macaulay Culkin wurde in den neunziger Jahren zum Kinderstar.

Der Weihnachtsklassiker „Kevin – Allein zu Hause“ bekommt ein Remake. Der erste Trailer erntet bei Fans des Originals aber wenig überraschend massive Kritik.

Hollywood – Ein weiteres Remake eines beliebten Filmklassikers. Eigentlich nichts Neues, sind wir es doch mittlerweile gewohnt, Altbekanntes aus der Vergangenheit im neuen Mantel präsentiert zu bekommen. Doch kaum eine Neuverfilmung stößt wohl auf so viel Widerstand wie „Nicht schon wieder allein zu Haus“, das offizielle Remake zu „Kevin – Allein zu Hause“. Da wundert es, dass Fans nach der Veröffentlichung des ersten Trailers Sturm laufen.
Wie heftig der Shitsorm gegen das „Kevin“-Remake ausfällt und wann und wo der FIlm zu sehen sein wird, verrät 24hamburg.de*.

Bei „Nicht schon wieder allein zu Haus“ handelt es sich bereits um den sechsten Teil des „Home alone“-Franchise, auch wenn sich an die Teile drei bis fünf kaum jemand erinnern wird. Spielte doch weder Macaulay Culkin die Hauptrolle noch waren die Macher des Originals beteiligt. Nun versucht sich also Disney an einer Neuinterpretation und hofft auf mehr Erfolg. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.