"Hidden Figures"

Kevin Costner mit Octavia Spencer in Weltraum-Film

+
Kevin Costner und Octavia Spencer kennen sich bereits aus dem Film "Black or White" (2014).

Los Angeles - Kevin Costner (61, "3 Days to Kill") soll in dem Weltraum-Film "Hidden Figures" an der Seite von Octavia Spencer (45, "The Help") und Taraji P. Henson (45, "Larry Crowne") eine Rolle übernehmen. "Variety" zufolge wird er den Leiter des Raumflugprogramms spielen.

Der Film dreht sich um die wahre Geschichte einer Gruppe afroamerikanischer Frauen, die in den 1950er und 1960er Jahren bei der NASA durch ihre mathematischen Berechnungen maßgeblichen Anteil hatten, den US-Astronauten John Glenn 1962 ins Weltall zu schicken.

Der Film beruht auf dem noch unveröffentlichten Sachbuch "Hidden Figures" von Margot Lee Shetterly. Theodore Melfi ("St. Vincent") ist als Regisseur und Produzent an Bord.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.