So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper

So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
1 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
2 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
3 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
4 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
5 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
6 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
7 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
8 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.
So lief das "Große Wiedersehen" der Dschungelcamper
9 von 15
Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus und erinnerten sich an ihre Dschungel-Abenteuer.

München - Die achte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ist vorbei, doch bei der Nachbereitung des Dschungel-Abenteuers ging es bei den Teilnehmern hoch her.

Die elf Pritschen-Promis trafen sich im Baumhaus mit den Gastgebern Sonja Zietlow und Daniel Hartwich und sprachen über Lagerkoller, Psycho-Terror und Ekelprüfungen vor den Augen von Millionen Zuschauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wo die Wut hingehört: Dresdner Tatort stellt berechtigte Fragen
Ein Kommissariatschef nah an der Karikatur, die Story kaum der wert - und trotzdem überzeugte der Dresdner Tatort auf …
Wo die Wut hingehört: Dresdner Tatort stellt berechtigte Fragen
„Tatort“: ARD will künftig Limit für „experimentelle“ Filme
Immer wieder ist Zuschauern mancher „Tatort“ zu abgedreht. Von den außergewöhnlichen Sonntagskrimis bei der ARD soll es …
„Tatort“: ARD will künftig Limit für „experimentelle“ Filme