Ab Mai verfügbar

Netflix: The Sons of Sam – True-Crime-Doku über Serienmörder

Zu sehen ist das Logo vom Streamingdienst Netflix.
+
Für den Mai 2021 hält Netflix unter anderem die True-Crime-Doku „The Sons of Sam: Ein Abstieg in die Dunkelheit“ bereit.

Mit „The Sons of Sam: Ein Abstieg in die Dunkelheit“ setzt Netflix im Mai 2021 auf eine Dokumentation über Serienmörder David Berkowitz. Was wird gezeigt?

New York City – Netflix hat seine neuen Filmen und Serien* für den Mai 2021 vorgestellt. Doch auch Dokumentationen kommen nicht zu kurz. In diesem Fall ist die Rede von „The Sons of Sam: Ein Abstieg in die Dunkelheit“, einer True-Crime-Geschichte aus dem New York der 1970er-Jahre. Im Mittelpunkt stehen die Gräueltaten von David Berkowitz, der sechs ermordete und sieben weitere verwundete. Seine Taten versetzen ganz New York City in einen Ausnahmezustand.

In „The Sons of Sam: Ein Abstieg in die Dunkelheit“ wagt sich Netflix an die große Herausforderung heran, die Stimmung der damaligen Zeit wiederzugeben. Bei der True-Crime-Doku setzt Netflix auf eine ganz besondere Perspektive*. Letztendlich wird mit Zeugenaussagen, unveröffentlichtem Filmmaterial und Fallakten gearbeitet. Doch soll die Dokumentation über David Berkowitz nicht das einzige Highlight darstellen. Erwähnenswert ist auch die unkonventionelle Superhelden-Serie „Jupiter‘s Legacy“*. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.