Quoten: Klitschko vermöbelt Lanz

Schlechtestes "Wetten, dass..?" aller Zeiten

+
Im Quoten-Duell zwischen dem Klitschko-Kampf auf RTL und "Wetten, dass..?" im ZDF wurde die Lanz-Show am Samstagabend gnadenlos vermöbelt.

München - Im Quoten-Duell zwischen dem Klitschko-Kampf auf RTL und "Wetten, dass..?" im ZDF wurde die Lanz-Show gnadenlos vermöbelt. "Wetten, dass..?" fiel sogar auf ein Allzeit-Tief.

Wie der Branchendienst "Meedia" am Sonntagmorgen berichtet, verfolgten 11,02 Millionen Zuschauer den klaren Sieg von Wladimir Klitschko bei RTL.Dagegen fiel "Wetten, dass..?" mit 6,85 Millionen auf den geringsten Wert, den je eine reguläre "Wetten, dass..?"-Sendung erreicht hat - nur das Mallorca-Desaster (Sommer-Special) holte noch weniger.

So war der Klitschko-Kampf auf RTL

So war "Wetten, dass..?" im ZDF

Bitter: Während des Kampfes erreichte RTL mit seinem Box-Spektakel zum Teil mehr als doppelt so viele Zuschauer wie Markus Lanz mit "Wetten, dass..?".

Die genaue Quoten-Analyse von "Meedia" zeigt: Als Klitschko in den Ring stieg, wanderten die ZDF-Zuschauer scharenweise zu RTL.

"Wetten, dass..?"-Bilder: Hollywood-Stars und sexy Schlagersängerin

"Wetten, dass..?": Hollywood-Stars und sexy Schlagersängerin - Bilder zur Sendung

Schon nach dem Sendungsstart um 20.15 Uhr blieb "Wetten, dass..?" unter dem Niveau der vorigen Mallorca-Sendung vom Juni, die noch eine Quote von 6,74 Millionen holte. Hatte Lanz bei seinen Auftritten von Dezember bis Februar im Durchschnitt noch 8,62 Millionen bis 9,10 Millionen Zuschauer zum Einschalten gebracht, kam er am Samstagabend nur für wenige Minuten über die 8,5-Millionen-Marke. Und zwar gegen 21.10 Uhr, als der Boxkampf auf RTL noch nicht begonnen hatte.

Als der Klitschko-Kampf um 21.58 Uhr eingeläutet wurde, kassierte Lanz quotenmäßig ordentlich Prügel. Klitschko kletterte über die 10-Millionen-Marke. Im Laufe der Ringschlacht schalteten sogar über 11 Millionen ein. Lanz dümpelte dagegen um die 6-Millionen-Marke herum.

Klitschko verprügelt Powetkin: Die Bilder der Schlacht von Moskau

Klitschko verprügelt Powetkin: Die Bilder der Schlacht von Moskau

Lediglich in den Ringpausen wanderten die Zuschauer zurück zu Lanz: Wenn beim Boxen Werbung lief, schaltete rund 1 Million weg, der Großteil zum ZDF.

Als auf RTL schließlich das Urteil verkündet wurde, schauten über 12 Millionen Menschen zu. "Wetten, dass..?" sah sich ein paar Minuten früher auf seinem Tiefpunkt, blieb nur knapp über der 5-Millionen -Marke.

Erst zehn Minuten nach dem Ende des Klischko-Kampfes und kurz vor dem Ende von "Wetten, dass..?" schalteten gegen 23 Uhr wieder mehr Menschen zum ZDF.

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.