RTL2-Soap auf Facebook

"Köln 50667"-Fans knacken Millionen-Marke

+
Die "Darsteller" der RTL2-Soap "Köln 50667"

München - Für viele Zuschauer ist die RTL II-Soap „Köln 50667“ ein Paradebeispiel für schlechtes deutsches Fernsehen. Doch die trashige Pseudo-Doku hat eine breite Fangemeinde.

Die Facebook-Seite der Soap hat die Millionenmarke geknackt. Auch beim Wert „Personen, die darüber sprechen“ sei die Seite in der Social-Media-Plattform mit mehr als 135.000 Usern pro Woche erfolgreich, teilte der Münchner Privatsender am Sonntag mit. Facebook spielt bei „Köln 50667“ eine besondere Rolle, weil die Zuschauer dort bereits vor dem TV-Start Charaktere und Vorgeschichte kennenlernen konnten.

20 Jahre RTL II: Die Geschichte des Senders in Fotos

20 Jahre RTL II: Die Geschichte des Senders in Fotos

Die große Schwester der Soap, die RTL-II-Serie „Berlin - Tag & Nacht“, zählt bei Facebook jedoch sogar mehr als 2,8 Millionen „Gefällt mir“-Fans.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.