Geld behalten statt verzocken

Sat.1: Wayne Carpendale moderiert "Keep Your Money"

+
Bald dreifacher Moderator: Wayne Carpendale.

Berlin - Nach "Deal or no Deal" darf Wayne Carpendale nun schon die dritte Show bei Sat.1 moderieren. Wird Carpendale nun zum Jörg Pilawa der privaten Sender?

Immer mehr Aufgaben für Moderator Wayne Carpendale beim Münchner Privatsender Sat.1: Nach den Produktionen „Deal or no Deal“, die im Juli startete, und „Nur die Liebe zählt“ (Beginn noch offen) wird der 37-Jährige im kommenden Frühjahr mit der neuen Sendung „Keep Your Money“ loslegen, wie Sat.1 am Donnerstag mitteilte.

In dem Format geht es um Kandidatenteams, die nach dem Prinzip der früheren Jörg-Pilawa-Show „Rette die Million!“ im ZDF mit einem Startkapital von 250 000 Euro ausgestattet werden. Davon müssen sie von Frage zu Frage Teilbeträge setzen. Ziel sei es, zum Schluss möglichst viel zu behalten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.