Alle Infos

Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?

+
Ex-Dschungelcamperin Helena Fürst und Schlagersänger Ennesto Monte

Im Sommerhaus der Stars verbringen gerade „Promi“-Paare ihre Ferien, stets begleitet von den RTL-Kameras. Einer ist Ennesto Monté, On-Off-, inzwischen aber wohl endgültig Ex-Partner von TV-Zicke Helena Fürst.

Aber wer ist eigentlich dieser Ennesto Monté? Fragt man ihn selbst, dann ist er ein Sänger und Entertainer. Ein paar Songs mit Titeln wie „Ich bin ein Hesse“, „Nur für dich“ und „Wir tanzen Chachacha“ hat der Schlagerbarde schon herausgebracht. 

An seinem Bekanntheitsgrad basteltder aus Serbien stammende 42-Jährige aber auch abseits der Schlagerbühnen. In einer Bankfiliale zum Beispiel, wo er sich von der Polizei beim Liebesspiel mit einer Unbekannten erwischen und dabei auch noch filmen ließ. Bild.de verriet er dazu im März 2016, er sei „süchtig nach Musik und Sex.“ 

Sommerhaus der Stars: Ennestos Partner-Vertrag mit Helena Fürst

Seinen vermeintlich größten PR-Coup landete er allerdings mit ihr: Helena Fürst, auch bekannt als RTL-Anwältin der Armen oder mit dem Beinamen „Höllena“ als Bewohnerin des RTL-Dschungelcamps 2016.

Kurz nach seinem Bank-Quickie stellte er sich bei ebay selbst zum Verkauf. Die erotische Nacht mit dem Schlagersänger gab‘s für 1 Euro, berichtete bild.de. Und da er sich nun so gut auskannte mit der Auktions-Plattform, schlug er gleich selbst zu und erstand im Oktober 2016 für 199 Euro ein „Meet & Greet“ mit Helena Fürst. Klar, dass beide Gemeinsamkeiten entdecken. Und sogar musikalisch wähnen sich beide auf einer Wellenlänge. Da liegt es nahe, dass die gebürtige Offenbacherin mit dem Frankfurter das Duett „Ich bin ein Hesse“ anstimmt. 

Der Rest ist eine einzige große Liebesgeschichte. Oder eher doch nicht?  

Die Kurzform der Paar-Beziehung von Ennesto und „der Fürstin“ geht so: Helena verliebt sich in Ennesto, und er auch irgendwie in sie. Via Facebook sagt sie ihm, dass sie schwanger ist - und verkündet hier später auch, dass sie es nicht mehr ist. Zwischendurch sind sie mal getrennt, mal verlobt. Aber irgendwann ist Schluss, was der geneigte Fan natürlich auch bei Facebook erfährt. Und Ennesto gibt zu, dass seine Beziehung zu „Höllena“ am Anfang nur ein PR-Gag war - vertraglich geregelt. Lautbild.de war in dem Kontrakt festgeschrieben, was sie tut, um seine Karriere ans Laufen zu kriegen. Doch Helena soll den Vertrag vorzeitig gekündigt haben - aus Liebe!

Beim Einzug ins Sommerhaus der Stars ist die Beziehung längst Geschichte

Als beide ins Sommerhaus der Stars einziehen, ist die Beziehung jedenfalls längst Geschichte.

Und Ennesto macht gleich in der ersten Folge klar, welche Schiene er in den Sommerhaus-Wochen im portugiesischen RTL-“Promi“-Exil fahren will: schlüpfrig wird‘s - und wenn‘s nach Ennesto Monté geht, dann wird‘s auch zur Sache gehen - „...Kamera macht mir nix aus.“ Ach ja, da war mal was... 

Gleich in der ersten Folge legte sich Ennesto mit dem zweiten Sommerhaus-Macho der Staffel, Aurelio Savina, an. Dabei sind beide eigentlich längst Best-Buddies, wie er am Donnerstag bei Facebook wissen lässt. 

Sommerhaus der Stars: Alle Kandidaten im Kurzüberblick

Hier bekommen Sie einen Kurzüberblick über die Teilnehmer am Sommerhaus der Stars 2017. Ausführliche Informationen über die Stars haben wir 

hier für Sie zusammengefasst.

 Wer ist noch drinnen und welches Paar musste bereits wieder die Koffer packen?

Alle Infos gibt es hier.

Kandidat(in)

Partner(in)

Woher kennt man sie?

Giulia Siegel

Ludwig Heer (Freund)

Giulia Siegel ist bekannt als Model, TV-Moderatorin und DJane. Sie ist die Tochter von Komponist Ralph Siegel und war 2009 im Dschungelcamp. Ludwig Heer ist TV-Koch und Kochbuch-Autor.

Helena Fürst

Ennesto Monte (Freund)

Helena Fürst war in den TV-Sendungen „Helena Fürst – Kämpferin aus Leidenschaft“ (RTL, 2009-2015), das Dschungelcamp, „Das perfekte Promi-Dinner“ (VOX) und „Grill den Henssler“ (VOX) zu sehen. Ennesto Monte ist Schlagersänger („Wir tanzen Cha Cha Cha“).

Martin Semmelrogge

Sonja Semmelrogge (Ehefrau)

Martin Semmelrogge ist Schauspieler (“Das Boot“ und „Schindlers Liste“). 2013 nahm er bei Promi Big Brother teil und holte den 5. Platz.

Manfred Ludolf

Jana Ludolf (Ehefrau)

Manfred „Manni“ Ludolf ist bekannt aus „Die Ludolfs – 4 Brüder auf’m Schrottplatz“ (DMAX, Erstausstrahlung 2008) und ist der jüngste der vier Brüder Uwe, Horst-Günter, Peter und Manfred. 2011 war Manfred Teilnehmer bei „Die Alm“ und gewann die Show. Seit Anfang 2016 wird unter dem Titel „Die Ludolfs – Das Schrottimperium ist zurück“ eine Fortsetzung auf Kabel 1 ausgestrahlt.

Markus Mörl

Yvonne König (Ehefrau)

Markus wurde mit seinen NDW-Single „Ich will Spaß“ und „Kleine Taschenlampe brenn“ bekannt.

Aurelio Savina

Lisa Freidinger

Aurelio Savina war 2014 Kandidat bei „Die Bachelorette“(RTL) und 2016 im Dschungelcamp. 

Hubert Fella

Matthias Mangiapane (Partner)

TV-Dokus „Ab ins Beet“, dann „Die Schlagerstars“ und jetzt „Hot oder Schrott“ (VOX)

Nico Schwanz

Saskia Atzerodt

Nico Schwanz war 2003 „Mr. Model of the World“. Später war er bei „Star Search“, „Die Alm“, „Big Brother“und 2009 im Dschungelcamp zu sehen. Saskia Atzerodt war Kandidatin bei „Der Bachelor“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.