1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

„Muss Konsequenzen haben“: Dschungelcamp-Regelverstoß von Tessa macht Fans stinksauer

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Das Dschungelcamp ist nicht nur wegen seiner ekligen Prüfungen eine Herausforderung. Die Kandidaten müssen sich auch an viele Regeln halten, sonst drohen harte Strafen. Den Regelverstoß von Tessa Bergmeier scheint RTL aber nicht mitbekommen zu haben.

Murwillumbah - Tessa Bergmeier (33) kämpft im Dschungelcamp um die Krone. Doch die Veganerin hat es bei den Prüfungen nicht leicht: Sie isst keine Tiere und Tierprodukte und kommt deshalb oft an ihre Grenzen. Das nervt so langsam nicht nur ihre Camp-Mitbewohner, sondern auch die Zuschauer. Doch nun macht sich Tessa noch unbeliebter, weil sie gegen eine sehr wichtige Camp-Regel verstoßen hat.

Im Dschungelcamp müssen Kandidaten viele Regeln beachten

Bei IBES müssen sich die Dschungelcamp-Kandidaten nicht nur ekligen Prüfungen stellen, sondern sich auch an jede Menge Regeln halten. Man darf nicht alleine auf die Toilette gehen, und die Nachtwache muss am Lagerfeuer sitzen bleiben, um das Feuer am Brennen halten. Letzteres hat Tessa Bergmeier eiskalt ignoriert und RTL scheint hier auch wohl ein Auge zugedrückt zu haben.

Tessas Begründung, warum sie ihren Nachtwächter-Posten verlassen hat: „Ich denke schon, dass Jana damit umgehen kann. Sie ist ja Schamanin. Ich gehe davon aus, dass sie nicht alles abfackelt. Deswegen denke ich schon, dass das ok war“. Aber Schamanin hin oder her, die Dschungelcamp-Regeln besagen: „Nachts muss das Feuer zu jeder Zeit von MINDESTENS zwei Promis bewacht werden“. Es ist also ein eindeutiger Regelbruch, der RTL anscheinend bislang nicht aufgefallen ist.

Das sind die bisherigen Dschungelcamp-Gewinner:

Costa Cordalis

Désirée Nick

Ross Antony

Ingrid van Bergen

Peer Kusmagk

Brigitte Nielsen

Joey Heindle

Melanie Müller

Maren Gilzer

Menderes Bağcı

Marc Terenzi

Jenny Frankhauser

Evelyn Burdecki

Prince Damien

Filip Pavlović

Regelverstoß von Tessa im Dschungelcamp macht Fans stinksauer

Doch die aufmerksamen Zuschauer teilen ihre Beobachtung direkt auf Twitter mit: „Tessa hat die Nachtwache am Lagerfeuer verlassen!“, wütet eine Twitter-Nutzerin. „Ich ignoriere die Red Flags von anderen so wie RTL die Regelverstöße diese Staffel“, scherzt eine weitere. Andere Zuschauer fordern: „Das muss Konsequenzen haben!“ Konsequenzen kann es aber noch geben, denn wahre Dschungelcamp-Fans wissen, RTL sammelt alle Regelverstöße und ahndet diese zusammen.

Fans können also gespannt sein, ob sich RTL sich zum Vorfall in Folge 6 äußert. Tessa Bergmeier steht schon unter Beschuss bei manchen Zuschauern. Sie ist Veganerin und hat ein sehr großes Herz für Tiere, weshalb sie in den Dschungelprüfungen äußerst schnell an ihre Grenzen kommt. Das geht auch den Dschungelcamp-Moderatoren so richtig auf die Nerven. Verwendete Quellen: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL/RTL+; Staffel 16, Folge 5)

Auch interessant

Kommentare