"Borowski und der Engel“

"Tatort"-Star Wilson freut sich auf ihr Baby

+
"Tatort"-Star Lavinia Wilson.

Berlin - Schauspielerin Lavinia Wilson (33), die am Sonntag die Hauptrolle im Kieler „Tatort“ gespielt hat, freut sich auf ihr erstes Kind.

„Ich versuche, so wenig Erwartungshaltung wie möglich zu haben. Auch nicht an unser Baby. Ich möchte übrigens auch nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird“, sagte sie der „Bild“-Zeitung vom Montag. „Unser Baby wird also das ultimative, nachgereichte Weihnachtsgeschenk: eine große Überraschung!“

Wilson spielte im „Tatort: Borowski und der Engel“ eine psychisch-gestörte Altenpflegerin, die in einer Fantasiewelt lebt. Im September wird sie in der mit Spannung erwarteten Verfilmung des Charlotte-Roche-Bestsellers „Schoßgebete“ zu sehen sein.

Kommissare beim Kultkrimi Tatort

Kommissare beim Kultkrimi Tatort

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.