1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film, TV & Serien

The Continental: John-Wick-Serie kommt zu Amazon Prime Video

Erstellt:

Kommentare

The Continental
The Continental © Lionsgate Television

Nicht wie einst gedacht bei Lionsgate+ oder Sky via Peacock, sondern bei Amazon Prime Video wird der John-Wick-Serienableger „The Continental“ ab 2023 zu finden sein. Darin wird die Vorgeschichte der Hotelkette und ihrer Angestellten erzählt.

Was passierte vor den „John Wick“-Filmen? Das erzählt die Prequel-Serie „The Continental“, die 2023 via Amazon Prime Video (wo kürzlich die Serie „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ für Rekordabruf sorgte) weltweit auf Sendung gehen wird - Ausnahmen sind Israel und der Nahe Osten. Das meldet Deadline. In den USA wird das Format von Lionsgate Television derweil bei Peacock starten, nachdem es eigentlich mit Starz entwickelt wurde. Die dreiteilige Eventserie passt offenbar gut zu Peacock, wo auch die bisherigen Filme in den USA zu streamen sind.

„Die John-Wick-Filme haben eines der fesselndsten, detailliertesten und unterhaltsamsten Universen geschaffen, die wir in den letzten zehn Jahren auf der Leinwand gesehen haben“, sagte Chris Mansolillo, Director, Content Acquisition, Prime Video. „Wir sind sehr stolz darauf, eine Rolle beim weiteren Aufbau dieses Universums zu spielen und den Zuschauern einen Einblick in die Ursprünge des berüchtigten Continental-Hotels und seiner unglaublichen Charaktere zu bieten.“ Um welche Zeitabschnitt es in der Serie genau geht und wer dabei ist, lesen Sie bei Serienjunkies.de. (Adam Arndt)

Auch interessant

Kommentare