Über 2 Mio. Deutsche sehen neuen "Harry Potter"

+
Daniel Radcliffe & Co. locken die Deutschen in die Kinos

Baden-Baden - Der neueste Film aus der “Harry Potter“-Reihe hat in Deutschland an den ersten fünf Tagen mehr als zwei Millionen Menschen in die Kinos gelockt.

Inklusive der Preview-Veranstaltungen am Mittwoch wurden bis zum Sonntag knapp 2,02 Millionen Tickets verkauft, teilte Media Control am Montag mit. Ohne die Previews waren es 1,74 Millionen.

Bilder: Die Premiere von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Bilder: Die Premiere von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Damit erobert “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes -Teil 1“ den Angaben zufolge auch die Spitze der deutschen Kino-Charts. Auf Platz zwei landen Robert Downey Jr. und Zach Galifianakis mit “Stichtag“ (161.000 verkaufte Eintrittskarten), auf Platz drei “Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage“ (95.000).

dapd

Szenen aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Szenen aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.