Trotz mieser Quoten

Sky verlängert Vertrag mit Harald Schmidt

+
Harald Schmidt geht bei Sky in die  Verlängerung.

Berlin - Die Quoten wuchsen nicht in den Himmel - trotzdem hat Sky Deutschland den Vertrag mit Entertainer Harald Schmidt (55) um ein Jahr verlängert.

Ein Sprecher des Pay-TV-Unternehmens bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht der „Süddeutschen Zeitung“. „Wir wissen um seinen Wert - vor und neben der Kamera“, sagte der Sprecher.

Schmidt hatte nach dem Abgang von Sat.1 seinen Late-Night-Talk im September 2012 bei Sky gestartet, dabei zum Teil jedoch Einschaltquoten unterhalb der Messbarkeitsgrenze gehabt. Zuletzt hatte er öffentlich betont, er müsse bis Ende März wissen, ob die Show fortgesetzt werde, wegen der Studio-Kapazitäten und der Mitarbeiterverträge. Die Zuschauerzahlen seien ihm dagegen egal.

dpa

Harald Schmidts beste Sprüche

Harald Schmidts beste Sprüche - eine Auswahl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.