Neue "Supertalent"-Jurorin

Victoria Swarovski: "Kann knallhart ehrlich sein"

+
Victoria Swarovski hat einen neuen Job beim Fernsehen. Sie sucht "Das Supertalent". 

Hamburg - Die "Let's dance"-Siegerin Victoria Swarovski wird neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell Mitglied der Jury bei bei "Das Supertalent". Vor ihrer neuen Rolle hat sie aber keine Angst.

Natürlich habe sie sich vorher Gedanken gemacht. "Ob ich es schaffe, den Kandidaten knallhart zu sagen, dass sie in dieser Show fehl am Platz sind, und wie der Umgang mit der Jury sein wird. Man wird wirklich ins kalte Wasser geschmissen", sagte die 22-Jährige der Zeitschrift "Gala" (Ausgabe 34/16).

"Ich bin so, wie ich bin, lasse mich nicht verbiegen und habe meine eigene Meinung", erklärte sie, warum sie sich für qualifiziert für den Juryjob hält. "Wenn ich etwas gut finde, dann sage ich das, andersherum genauso. Ich kann knallhart ehrlich sein."

Die neue Staffel startet am 10. September auf RTL.

Das Supertalent: Victorias erster Tag zwischen den Alpha-Tieren

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.