Western neu interpretiert

Neo-Western mit Kevin Costner: Wann läuft „Yellowstone“ auf Netflix?

May 30, 2019 - Los Angeles, CA, USA - LOS ANGELES - MAY 30: Wes Bentley, Gil Birmingham, Kelly Reill
+
Der Yellowstone-Cast: In den USA gilt die Serie als Einschaltquoten-Highlight, in Deutschland läuft sie aktuell nur im Pay-TV.

In den USA ein gefeierter Serien-Hit, zählt „Yellowstone“ in Deutschland (noch) nicht zu den populären Produktionen. Das liegt auch an der Verfügbarkeit.

Die Rolle des Großgrund- und Ranchbesitzers John Dutton wirkt, wie wenn sie Kevin Costner auf den Leib geschneidert wäre. Die Western-Erfahrung, die der Hollywood-Star in den letzten Jahrzehnten gesammelt hat, schadet „Yellowstone“ auf jeden Fall nicht. Doch die Serie* lebt nicht von Landschaftsaufnahmen und wilden Verfolgungsjagden zu Pferd: Im Neo-Western geht es um die Duttons, die ihren Grund und Boden vor Großinvestoren verteidigen müssen.

Hauptfiguren der fiktiven Story von „Yellowstone“ sind John Dutton und seine erwachsenen Kinder Beth, Jamie und Kayce. Als Besitzer der größten zusammenhängenden Farm in den USA – die denselben Namen trägt wie der Yellowstone-Nationalpark – müssen sie sich gegen Übernahme-Vorhaben von großen Investoren zur Wehr setzen – teils mit unlauteren Mitteln. Und als ob der verzweifelte Kampf gegen die feindlichen Parteien nicht schon genug wäre, muss sich Ranchbesitzer John Dutton auch noch mit innerfamiliären Problemen herumschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren: Nur noch im Dezember auf Netflix: Diese Filme nimmt der Streamingdienst aus dem Programm

Kommt „Yellowstone“ auch bald auf Netflix?

Die US-Serie „Yellowstone“ geht bereits in die dritte Staffel. In Deutschland kann Staffel 1 und 2 dem Portal Vodafone zufolge via Pay-TV-Sender Sony AXN gestreamt werden. Dieser steht zum Beispiel als hinzubuchbarer Channel bei Amazon Prime Video zur Verfügung. Am 16. November 2021 strahlte Sony AXN die erste Folge von Staffel 3 aus. Die weiteren Episoden sollen immer dienstags abrufbar sein, so Vodafone. Auf Netflix wird „Yellowstone“ aktuell nicht angeboten. Ob es jemals dazu kommt, bleibt abzuwarten. (jg) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.