Wirbel um Freundin des Dschungelcamp-Stars

Wegen Joey Heindle: Sie hat jetzt Facebook-Ärger

+
Diese Jacqueline Heinrichs wurde auf Facebook fälschlicherweise für die Freundin von Joey Heindle gehalten - seitdem hat sie mächtig Facebook-Stress.

Köln - Nachdem RTL den vollen Namen der Freundin von Dschungelcamp-Star Joey Heindle preisgegeben hat, ging für eine hübsche Blondine der Facebook-Ärger los. Sie regt sich tierisch auf.

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, wer die Frau ist, deren emotionaler Liebesbrief ins Dschungelcamp Joey vor wenigen Tagen in Tränen ausbrechen ließ: Sie heißt Jacqueline Heinrichs, ist 18 Jahre alt, angehende Fremdsprachenassistentin und kommt aus der Nähe von Köln. RTL hat bereits einen Bericht mit ihr gezeigt, in dem sie über ihr junges Glück spricht: "Seine Freundin zu sein, das macht mich sehr stolz", erzählt sie strahlend vor der Kamera. "Und dass er dazu steht jetzt - endlich - ist halt auch ein sehr schönes Gefühl."  

Zum RTL-Video

Jacqueline verrät RTL unter anderem, dass der 20-jährige Joey ihr erster fester Freund ist, dass die beiden seit vier Monaten ein Paar sind und dass die Blondine nach Joeys Liebeserklärung im Camp an sie vor dem heimischen TV-Gerät in Tränen ausbrach.

RTL hat die echte Freundin von Joey Heindle gezeigt: Diese Jacqueline Heinrichs ist mit dem Dschungelcamp-Star zusammen.

So weit, so süß: Für eine andere hübsche Blondine ging nach dem RTL-Bericht über Jacqueline Heinrichs der große Facebook Ärger los. Sie heißt nämlich auch Jacqueline Heinrichs und sieht Joeys Freundin ziemlich ähnlich: auch blond, auch langhaarig, auch recht hübsch. Kein Wunder, dass viele Facebook-User, die den Namen "Jacqueline Heinrichs" in die Suchfunktion tippten, auf ihrem Profil landen. Schnell konnte sich die Pfälzerin vor Freundschaftsanfragen nicht mehr retten. Zudem klingelte ihr Handy wie wild, weil zig Leute mit Joeys vermeintlicher Liebe sprechen wollten. Auf ihrem Profil verrät die falsche Freundin: "Hört auf! 54 Anfragen. Davon 95 Prozent Mädels. Das Handy ging in einer Tour. Anfangs hab ich gar nicht gewusst, was los ist."

Wegen Joey Heindle: Sie hat jetzt Facebook-Ärger

Nachdem RTL den Namen der Freundin von Dschungelcamp-Star Joey Heindle bekanntgegeben hat, suchten viele bei Facebook nach ihr und landeten auf diesem Profil. Diese Jacqueline Heinrichs sieht Joeys Freundin durchaus ähnlich - sie ist aber nicht die von RTL gezeigte Freundin. © Screenshot: Facebook
Schnell konnte sich die Pfälzerin vor Freundschaftsanfragen nicht mehr retten. Zudem klingelte ihr Handy wie wild, weil zig Leute mit Joeys vermeintlicher Liebe sprechen wollten. Siehe auch unseren Screenshot. © Screenshot: Facebook
Mittlerweile wurde es Jacqueline Heinrichs zu bunt: Sie veröffentlichte auf ihrem Facebook-Profil eine Erklärung, dass sie definitiv nicht Joey Heindles Freundin sei. © Screenshot: Facebook
Das ist die echte Freundin von Joey namens Jacqueline Heinrichs. Wie der RTL -Bericht verrät, ist sie 18 Jahre alt, angehende Fremdsprachenassistentin und kommt aus der Nähe von Köln.  © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
RTL hat die echte Freundin von Joey Heindle gezeigt: Diese Jacqueline Heinrichs ist mit dem Dschungelcamp-Star zusammen. © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Sie sehen sich nicht ganz unähnlich: Die linke Jacqueline Heinrichs ist die "falsche" Freundin von Joey Heindle. Die rechte Jacqueline Heinrichs ist die "echte" Joey-Freundin. © Screenshots: Facebook/RTL.de
Jeoy Heindle (Mitte) weint im Dschungelcam p, als ihm der Liebesbrief von Jacqeline vorgelesen wird. © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Am Donnerstag wurde Joey von Olivia Jones zur Dschungel-Transe Joana geschminkt. © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Joey Heindle in Aktion im RTL-Dschungelcamp. © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html
Joey Heindle in Aktion im RTL-Dschungelcamp. © „ Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Bald wurde es Jacqueline zu bunt: Sie veröffentlichte auf ihrem Facebook-Profil eine Erklärung, dass sie definitiv nicht Joey Heindles Freundin sei:

"Für alle die es scheinbar noch nicht gerafft haben: Nein- ICH bin NICHT die Freundin von diesem Dschungelcamp-DOOF und ich hole diesen Dschungelkasper auch ganz bestimmt nicht Samstag in Australien ab. :-D Ich weiß grad echt nicht ob ich das saulustig oder megapeinlich finden soll -.- PS: Hier unten könnt ihr ein Bild von der jungen Dame sehen UND vielleicht hören dann die Freundschaftsanfragen auf!!!!!! Danke ^^"

Derweil hat die "Kölnische Rundschau" herausgefunden, dass Joeys echte Freundin die Enkelin des Tabak-Königs Peter Heinrichs ist. Wie das Blatt berichtet, führt Jackys Großvater mit „Pfeifen Heinrichs“ das größte Tabakgeschäft Deutschlands an der Kölner Hahnenstraße.

Mittlerweile wartet Joeys Jacqueline in der Nähe des Dschungelcamps auf ihren Liebsten: Am Freitagvormittag ist sie in Australien eingeflogen und verfolgt das Dschungelcamp im luxuriösen Hotel Versace, in dem auch die ausgeschiedenen RTL-Stars logieren.

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.