Quiz auf RTL

„Wer wird Millionär“: Kandidat will Günther Jauch vorbereitet gegenübertreten

TV-Moderator Günther Jauch spricht während einer Pressekonferenz in Potsdam.
+
„Wer wird Millionär“-Moderator Günther Jauch.

Am Montag zeigt RTL das Zocker-Special von „Wer wird Millionär“. Ein Kandidat hat versucht, sich besonders gut auf das Quiz vorzubereiten.

Köln – Am Montag (11. Januar) lädt RTL* die Zuschauer zur Zocker-Ausgabe von „Wer wird Millionär“* ein. Dabei haben die Kandidaten die Chance auf zwei Millionen Euro, dafür dürfen sie jedoch bis zur 32.000-Euro-Frage keinen Joker nutzen. Gar nicht so leicht.

Ein Kandidat aus Dortmund hat sich jedoch eine Strategie zurechtgelegt, mit der er punkten will. Was der 31-Jährige aus Dortmund plant, um Günther Jauch bei „Wer wird Millionär“ möglichst viel Geld abzunehmen*, erfahren Sie bei den Kollegen von msl24.de*. (*msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.