Neue Staffel

Wieder Himmel und Hölle im "Promi Big Brother"-Haus

+
Einigen "Promis" im Big Brother Haus wird die Hölle heiß gemacht werden.

Berlin - Das „Promi Big Brother“-Haus von Sat.1 wird auch dieses Jahr wieder Himmel und Hölle für seine Bewohner bereithalten. Das macht der Privatsender seit Freitag mit einem Werbespot klar.

Dort wienert ein Hausmeister in einer hellen Villa über Parkettböden, Designermöbel und den Swimming-Pool. Als der Mann „Fertig!“ ruft, befiehlt ihm eine düstere Stimme aus dem Off „Kümmere Dich jetzt um unten!“ Der Hausmeister gehorcht und schleudert Müll und Putzwasser eine dunkle, verschmierte Kellertreppe hinunter.

Bei der Überwachungsshow müssen ab 14. August mehr oder weniger bekannte Menschen vor Kameras ihre Zeit in einem Haus in Köln fristen. Ein Teil schwelgt im Luxus, die anderen müssen den Keller ertragen. Das Motto: „Deutschlands ungerechteste Herberge“. Sat.1 sucht übrigens noch hässliche Kleidung, die die Kellerbewohner dann tragen müssen.

Alles Infos und Sendezeiten zu Promi Big Brother 2015 finden Sie hier.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.