Schwieriger als gedacht

WWM: Das sind die schwersten 50-Euro-Fragen

+
Quizmaster Günther Jauch.

Berlin - Hätten Sie's gewusst? Drei 50-Euro-Fragen von "Wer wird Millionär", bei denen die Kandidaten weiche Knie bekommen haben.

Am Montag blamierte sich eine 20-jährigeModestudentin aus Aachen bei "Wer wird Millionär?" und schied schon nach 45 Sekunden bei der 50-Euro-Frage aus. Die erste Frage bei „Wer wird Millionär?“ wird oft als kinderleicht abgetan. Zu Unrecht. Denn die Nervosität im Scheinwerferlicht hat so manchen Kandidaten durcheinandergebracht. Hier drei 50-Euro-Fragen, bei denen ein Joker gezogen wurde:

Frage: Zum geflügelten Wort wurde die Frage „Warum ist die ...?“

Antwort A: Blondine dumm

Antwort B: Forelle stumm

Antwort C: Banane krumm (richtig)

Antwort D: Show schon rum

Frage: Ein Zeuge macht sich unglaubwürdig, wenn er sich in Widersprüche ...

Antwort A: verhäkelt

Antwort B: verklöppelt

Antwort C: verknüpft

Antwort D: verstrickt (richtig)

Frage: Womit lässt sich Schmutz entfernen?

Antwort A: Astbesen

Antwort B: Stammschrubber

Antwort C: Wurzelbürste (richtig)

Antwort D: Kronenfeger 

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.