Nach Comedian-Eklat

ZDF-Fernsehgarten: Comedian Matze Knop stichelt gegen Luke Mockridge

+
Matze Knop begeistert die Zuschauer - im Gegensatz zu seinem Comedian-Kollegen Luke Mockridge.

Im Sommer-ZDF-Fernsehgarten präsentiert Andrea Kiewel Discofox. Der Himmel ist so grau wie das Outfit der Moderatorin. Der spannendste Auftritt: Matze Knop.

+++Den Seitenhieb auf Luke Mockridge hat sich Comedian Matze Knop nach Lukes Fremdschäm-Show nicht verkneifen können: Er macht sich über Influencer im Allgemeinen lustig und witzelt dann: „Und dann stehen die irgendwann im Fernsehgarten mit 'ner Banane in der Hand.“ Eine Anspielung - denn Luke Mockridge hatte bei seinem Auftritt mit einer Banane „telefoniert“.

+++Zum Schluss nochmal Maite Kelly und Fantasy. Maite hat sich umgezogen. Gleiches Outfit. Aber in Rot. 

+++Darauf Heino. Besingt „Angie“. Will eigentlich tschüss sagen, aber die Fans verlangen nach ihm. In Holland waren alle Konzerte ausverkauft. Seine Frau Hannelore sagt: „Du machst weiter, wenn du umfällst, halt ich dich auf.“ 

ZDF-Fernsehgarten: Matze Knop ohne Banane

+++Jetzt Matze Knop. Die Witze kommen flach, aber er hat keine Banane: „Der einzige, der geschlossen hinter Merkel steht, ist der Berliner Flughafen.“ „Bin heute mit meinem Diesel um den Block gefahren, dass es nächstes Jahr auch wieder so warm wird“. „Jögi Löw stand beim Länderspiel gegen Niederlande am Rand mit einem Gesicht wie Boris Becker am Geldautomaten.“ Er hat kein Tattoo: Weil man auf einen Ferrari auch keinen Sticker klebt. Das Publikum lacht und Kiwi muss nicht eingreifen. Sichtlich erleichtert umarmt sie ihn: „Einer von uns“. Mockridge-Trauma verarbeitet? 

Kein zweites Comedian-Gate. Obwohl: Die Fans sind nicht ganz sicher: „Echt peinlich wie Matze Knop hier die Bühne des Fernsehgartens für irgendeinen Prank ausnutzt und völlig ohne Gags auftritt“, schreibt einer auf Twitter. Währenddessen gab es erneut Wirbel um Luke Mockridge - wegen eines geschmacklosen Witzes, wie nordbuzz.de* berichtet.

Im ZDF-Fernsehgarten hat Luke Mockridge für einen Eklat gesorgt. Nun zeigt er sich zwar selbstkritisch (“Habe mich geschämt“) - aber Andrea Kiewel hat davon nichts.

+++Kiwi spricht über das schönste Ereignis der Woche: Die Geburt der Panda-Babys im Berliner Zoo. Und jetzt wird‘s wissenschaftlich: „Wie oft hat eine Panda-Frau im Jahr Lust darauf, Babys gemacht zu bekommen?“, fragt Kiwi. Antwort: 72 Stunden.  

+++Kiwi kündigt Matze Knop an. Ein Comedian. Oha. Ob das gut geht? Wir erinnern uns an den letzten Auftritt eines Comedians. 

+++Der Notfallplan wird vorgestellt. Falls es gewittern sollte, gibt es ein Regenstudio. 

+++Was für eine optische Wohltat, Sängerin Linda Hesse trägt bei ihrem Auftritt einen kanariengelben Overall. 

+++ 100 Gold- und Platinauszeichnungen kommen jetzt: die Amigos singen. Anschließend wird im Einspieler Yogalehrerin Britta aus Venezuela vorgestellt, die 5 Sprachen spricht und einen Rekord mit Pylonen aufstellen will. Beim Kinderturnen hatte sie die Idee zum Pylonenwerfen. Die ersten gehen gleich daneben. Einer sitzt. Was ist das denn bitte für ein Spiel???   EINER sitzt bisher, ALLE anderen gehen daneben. Drei sind es jetzt. Endergebnis: DREI. Fans haben eine Vermutung: „Das ist doch ne Freundin von Luke und sie verarscht uns gerade alle!“

ZDF-Fernsehgarten: Wetter so grau wie Kiwis Blazer

Die Twitter-Fans haben vor allem ein Thema: „Ich glaube ja, die Kostümabteilung zieht die Frau Kiewel absichtlich immer so schlimm an, weil sie sie heimlich hassen. Anders ist das alles nicht mehr zu erklären.“

+++ Jetzt aber erst singt mal Maite Kelly hochgeschlossen und ganz in Lila. Dann Nachhilfe mit Kinder-Essen-Zubereitung. Merke: „Was Kinder selbst zubereiten, essen sie auch“. Und: „Das Schulfrühstück beginnt am Abend zuvor“  Und: „Die Tendenz zu Fleisch ist fallend“   

+++Das Wetter ist durchwachsen - passt irgendwie zu Kiwis Blazer - aber sie freut sich über das jubelnde Publikum. „Das ist - ich sag jetzt mal ein böses Wort - geil.“ 

Der erste Gast ist Handballer Uwe Gensheimer, bekennender Golfspieler, was Kiwi warum auch immer ziemlich entsetzt. Gensheimer muss auf mit einem Ball auf ein Tor werfen, zu gewinnen gibts Handballtickets. Der Himmel ist so grau wie Kiwis Blazer. Kann man gar nicht oft genug erwähnen: Bonjour Tristesse.     

+++Andrea Kiewel heute in einem grauen Geschäftsblazer über einem flaschengrünen Outfit, das bei den Fans unterschiedlich gut ankommt. „Was macht der Stylist von Andrea Kiewel eigentlich beruflich?“, fragt einer auf Twitter. „Der Stilberater von Kiewi war bestimmt noch besoffen...ist ja gruslig“, stimmt ein anderer zu.

+++Und schon geht der Sommer-Fernsehgarten los. Etwas zu früh. Finden die Fans. 

Das Wetter lässt zu wünschen übrig. Aber die Amigos sorgen schon für Stimmung. 

Update vom 8. September: Gleicht startet der Fernsehgarten. Die Vorfreude ist groß. 

ZDF-Fernsehgarten sieht Discofox als Medizin - doch einige maulen

Vorbericht vom 7. September: Mainz - Dass Tanzen einfach Spaß macht, werden viele wohl nicht bestreiten. Aber Spaß allein reicht im ZDF-Unterhaltungsprogramm offenbar nicht mehr. Hier wird dem Spaß noch die Selbstoptimierung aufgedrückt, jedenfalls legt der offizielle Facebook-Post zur Sendung, die am 8. September ausgestrahlt werden soll, das nahe.

5 Gründe, warum wir alle mehr tanzen sollten:

  • Verbessert die Körperhaltung 
  • Mindert Stress und stärkt die emotionale Gesundheit 
  • Gut für das Gedächtnis 
  • Man lernt neue Leute kennen 
  • Vereint Kraft- und Ausdauertraining

Obwohl - wie meist - jemand was zu meckern hat (“Wieder mal ‚ne falsche Grafik. Da schreibt ein Depp vom anderen ab, ohne zu denken. Klar ist Tanzen normalerweise gesund, doch wie es da steht, ist es falsch“, kommentiert ein Fan den Post), jubeln die meisten über dieses Fernsehgarten-Thema Discofox. Nach exakt einem Tag ist der Post schon 365 Mal geteilt worden.

Discofox-Fernsehgarten im ZDF: Maite Kelly und Heino dabei

Auf der Show-Gästeliste stehen unter anderem Maite Kelly, Fantasy, Tanja Lasch, Ireen Sheer, Heino, die Amigos, Michael Morgan, Jörg Bausch und Rosanna Rocci. „Ich liebe es auch“, schreibt eine Userin. Nur kenne sie niemandem in ihrem Alter, der noch tanzt oder auch nur Interesse hätte, und vor allem: „Mein Freund hat kein Taktgefühl.“

Mit dem Discofox-Thema probiert das ZDF nichts Neues aus. Es gab dieses Jahr im Fernsehgarten schon eine Ausgabe mit dem Titel „Alle lieben Discofox!“ (über welche die Fans allerdings vorab ziemlich lästerten). Unvergessen, wie Moderatorin Andrea Kiewel da ihre Gäste quizzen ließ, konkret: Die Titel von bestimmten Schlagern „malen“ ließ. „Das ist ein Penis?“, fragte Kiewel bei der Kritzelei einer Kandidatin dann ...

Fernsehgarten-Fan erinnert an Luke Mockridge

Natürlich gibt es auch wieder Hater, denen das Motto der Fernsehgarten-Ausgabe nicht passt. „Schlimm! Discofox, der Abschaum des Tanzes!“, twittert einer. Ein anderer hätte wohl lieber wieder einen Auftritt von Luke Mockridge in dem ZDF-Format: „Luke Mockridges Auftritt im Fernsehgarten war ein Skandal - ABER DIE DISCOFOX- UND MALLORCA-AUSGABEN NICHT?“, lautet sein Tweet.

Originell ist der Vorschlag von diesem Facebook-Kommentator: „Discofox kann fast jeder, wie wäre es mal mit Square Dance?“ Könnte er dem ZDF ja als Themenvorschlag einreichen. Discofox ist einer der beliebtesten Tänze. Der Tanz ging Ende der 1960er aus dem Foxtrott hervor, als improvisierende Discogänger Elemente aus Swing, Boogie-Woogie und Two-Step hinzufügten. Beim Discofox gebe es keinen Zwang, sondern man könne „es richtig krachen lassen und sich schnell verausgaben“, wie die Webseite „Swing Ballroom“ es beschreibt. Hoffentlich wärmt sich Andrea Kiewel vor der Sendung auf! 

Zum ersten Mal bekommt Luke Mockridge seine eigene Fernseh-Show zur Primetime. In seiner „Greatnightshow“ wird der Komiker den ZDF-Fernsehgarten-Auftritt vervollständigen, wie extratipp.com* berichtet.

Einen Monat nach dem Auftritt Luke Mockridges sorgte der ZDF Fernsehgarten noch einmal für Aufsehen. Wenige Tage vor der Sendung lud die Redaktion den Komiker Faisal Kawusi aus.

frs

*nordbuzz.de und extratipp.com sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.