Für ZDF-Serie

Iris Berben spielt Frau von Opern-Gigant Wagner

+
Die Kombo zeigt die Schauspielerin Iris Berben (links) und die zweite Wagner-Frau Cosima Wagner. Das ZDF verfilmt die Geschichte des Wagner-Clans mit Iris Berben in der Rolle der Cosima Wagner

München - Das ZDF verfilmt die Geschichte des Clans um Opern-Gigant Richard Wagner mit Iris Berben in der Rolle seiner Frau Cosima Wagner.

Ende Mai, sechs Tage nach Richard Wagners 200. Geburtstag, sollen die Dreharbeiten in München und Umgebung sowie in Österreich beginnen, wie das ZDF am Dienstag mitteilte. „Das Drehbuch von Kai Hafemeister erzählt frei nach wahren Begebenheiten die Geschichte einer Familie voller schillernder, außergewöhnlicher Persönlichkeiten, deren Ringen um Liebe, Macht und Ruhm über Skandale, Intrigen und Größenwahn bis hin zur gegenseitigen Vernichtung führt“, heißt es in der Ankündigung.

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Er ist 19 Jahre jünger als sie und 40 Jahre jünger als ihr Ex-Freund Rudi Assauer. Simone Thomalla hat sich den 25-jährigen Handball-Nationaltorwart, Silvio Heinevetter, geangelt. © dpa/ap
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Schon zu Guy Richie bestand ein Altersunterschied von zehn Jahren. Sollte die Ehe daran gescheitert sein, steht Madonna nichts Gutes bevor. Ihr aktueller Freund, Jesus Luz ist sogar 28 Jahre jünger als sie. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Auch Gewichtheber Matthias Steiner hat sein Glück mit einer älteren Lebensgefährtin gefunden. Nach dem Unfalltod seiner Frau Susann verliebte sich der Olympiasieger in die elf Jahre ältere Moderatorin Inge Posmyk. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Sängerin Nena ist zwölf Jahre älter als ihr Freund Philipp Palm. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Kabarettistin und Schauspielerin Lisa Fitz hat ihre große Liebe ebenfalls in einem jungen Hüpfer gefunden. Peter Knirsch ist 21 Jahre jünger als sie. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Eva Longoria Parker und ihr Ehemann Tony Parker trennt ein Altersunterschied von sieben Jahren. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Mit 15 Jahren Altersunterschied liegen auch Schauspielerin Caroline Beil und Pete Dwojak im Trend der Zeit. Die beiden haben auch einen gemeinsamen Sohn. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Von 1998 bis 2006 war die Moderatorin Birgit Schrowange mit ihrem RTL-Kollegen Markus Lanz zusammen. Sie war elf Jahre älter als er. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Danach suchte sie sich einen noch jüngeren Freund. Doch auch die Beziehung mit dem 15 Jahre jüngeren Meik Schneider scheiterte. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Nach elf Jahren Ehe mit Schauspieler Bruce Willis verliebte sich Demi Moore in  Ashton Kutcher. Der Altersunterschied von 15 Jahren scheint den beiden aber nichts auszumachen. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Den beiden sieht man den Altersunterschied nicht an. Iris Berben ist ein Jahrzehnt älter als ihr Lebensgefährte Heiko Kiesow. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Auch Cameron Diaz suchte sich zwischenzeitlich einen Jüngeren aus. Popstar Justin Timberlake ist neun Jahre jünger als die schöne Schauspielerin. Trotz Hochzeitsplänen ist die Beziehung gescheitert. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Kim Cattrall, bekannt aus “Sex and the City”, war mit dem 24 Jahre jüngeren Restaurantchef Alan Wyse liiert. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Schauspielerin Hannelore Hoger war einst mit dem 25 Jahre jüngeren Pianisten Siegfried Gerlich zusammen. © Jantz
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
24 Jahre trennen Ivana Trump und ihren Ex-Mann Rossano Rubicondi. Nach kurzer Ehe gingen die beiden wieder ihre eigenen Wege. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Joan Collins (bekannt aus Denver Clan) und ihren fünften Ehemann, Percy Gibson, trennen sogar 33 Jahre Altersunterschied. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Sie heirateten 2004 und trennten sich 2005: Für Nina Hagen und ihren Ex-Mann Lucas Alexander war der Altersunterschied von 22 Jahren wohl doch zu groß. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Diesen beiden Hollywoodstars sieht man den Altersunterschied kaum an. Aber Susan Sarandon (63) ist ganze zwölf Jahre älter als ihr Freund Tim Robbins. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Satte 26 Jahre Altersunterschied liegen zwischen Zsa Zsa Gabor und Prinz Frederik von Anhalt. © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Innovativ war Vivienne Westwood (68) schon immer, spießig nie! Sie hat 1992 den 26 Jahre jüngeren Andreas Kronthaler geheiratet, der einst zu ihren Studenten einer Modeklasse in Wien gehörte. (Hier zusammen mit Pamela Anderson) © dpa
Reife prominente Frauen und ihre jüngeren Lebensgefährten
Brigitte Nielsen hat ohnehin keine Lust, natürlich zu altern. Da passt ihr 16 Jahre jüngerer Mann Mattia Dessi gut an ihre Seite. © dpa

Komponist Wagner wird gespielt von Justus von Dohnányi. Mit dabei ist auch Schauspieler Heino Ferch. Das 105 Minuten lange Familien-Epos „Der Clan“ von den Produzenten Oliver Berben und Gero von Boehm soll soll an den Publikumserfolg des Mehrteilers „Das Adlon. Eine Familiensaga“ anknüpfen, der dem ZDF im Winter um die acht Millionen Zuschauer pro Folge brachte. „Richard Wagner ist ohne Zweifel einer der größten deutschen Komponisten von Weltrang. Sein Leben und sein Werk werden bis heute kontrovers diskutiert - beste Voraussetzung für einen großen Film“, sagte ZDF-Fernsehspiel-Chef Reinhold Elschot.

An diesem Mittwoch zeigt Arte das Dokudrama „Wagnerwahn“ - in die Rolle der Cosima schlüpft dabei Pegah Ferydoni.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.