Zuschauer von Pilawa-Show blockieren Seenotruf

+
Jörg Pilawas neue Show debütierte am Donnerstag

Bremen  - Zuschauer der neuen ZDF-Quiz-Show “Rette die Million“ mit Jörg Pilawa haben am Mittwochabend die Seenotleitung in Bremen nahezu lahmgelegt.

Während der Sendung fiel die Alarmierungs- Telefonanlage fast aus, teilte die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Donnerstag mit. Der Grund war die Quizfrage zur Bedeutung der Kurzwahl 124 124. Die richtige Antwort “Seenotrettung“ bescherte den Kandidaten vorübergehend 200 000 Euro Gewinn.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Quizmaster Pilawa hatte zwar appelliert, die Telefonnummer nicht anzurufen. Hunderte neugierige Fernsehzuschauer hätten jedoch mit Testanrufen die wichtige Leitung bis in die frühen Morgenstunden blockiert. Das ZDF habe versprochen, künftig aus Sicherheitsgründen auf derartige Quizfragen zu verzichten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.