Die Göttinger Band Alpha Academy startet durch

Die Wirtschaft rockt

Machen melodischen Alternative-Rock: Chris A. Bothmann (von links), Niko Tsagarakis, Dominik Dubik und Sebastian Hunger. Foto: nh

Göttingen / Fritzlar. Der Rock ’n’ Roll funktioniert heute auch nicht viel anders als ein Dax-Unternehmen. Dominik Dubik aus Fritzlar war noch Sänger und Gitarrist der Band Perfectly Blended, als er eine E-Mail des Göttingers Niko Tsagarakis erhielt. Ob er nicht bei seiner Gruppe einsteigen wolle, wurde Dubik gefragt. „Ganz schön frech“, fand der 26-Jährige das. Weil es mit seiner alten Band nicht recht vorwärts ging, sagte er trotzdem zu.

Damit sie im CD-Regal weit vorn stehen, gaben sich Dubik, Schlagzeuger Tsagarakis, Gitarrist Chris A. Bothmann und Bassist Sebastian Hunger den Namen Alpha Academy. Als sie ein Label suchten, luden sie den Plattenboss in ihren Göttinger Proberaum ein. Er kam mit seinem teuren Schlitten vorgefahren, und nach dem zweiten Lied sagte er: „Lasst uns was essen gehen.“

Seitdem steht das Quartett bei der Hannoveraner Firma SPV unter Vertrag, die sich mit Bands wie Motörhead vor allem einen Namen im Hardrockbereich gemacht hat. Alpha Academy passen da gut hin. Ihr melodischer Alternative-Rock mit Synthies hat sehr viel Energie, wie man auf dem Debütalbum „The Promise Of The Light“ hören kann.

Die CD hat auch die Hardrock-Combo Die Happy und deren Frontfrau Marta Jandová überzeugt, mit der Alpha Academy gerade auf Tour durch die großen Hallen sind. Heute heizen sie in Wien für Jandová ein, die als Jurorin der Casting-Show „Popstars“ und ZDF-neo-Moderatorin so etwas wie die Frau der Stunde im deutschen Musikgeschäft ist.

Für die Tour hat Dubik, der in Kassel Soziologie studiert, ein Sabbatsemester eingelegt: „So eine Chance bekommt man nie wieder.“ Seine Band beschäftigt sogar Fans als kostenlose Mitarbeiter: In einem Dutzend deutscher Städte haben sich Anhänger zu Streetteams zusammengeschlossen. Sie kleben Plakate und verteilen Werbe-Flyer. Wären Alpha Academy an der Börse notiert, würden ihre Aktien gerade jeden Tag teurer.

Alpha Academy: The Promise Of The Light (Steamhammer / SPV). Wertung: !!!!:

Von Matthias Lohr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.