Glückwünsche von Fans

Alec Baldwin heiratet seine Yoga-Lehrerin

+
Schönes Paar: Alec Baldwin und Hilaria Thomas

New York - Hollywood-Schauspieler Alec Baldwin hat in einer New Yorker Kirche seine 26 Jahre jüngere Yoga-Lehrerin Hilaria Thomas geheiratet.

Der 54-jährige Schauspielerin und die 28-Jährige gaben sich am Samstagabend (Ortszeit) in der St. Patrick's Old Cathedral in Manhattan das Ja-Wort. Glückwünsche von Fans habe der Star gut gelaunt entgegengenommen, sagte ein Freund. Anschließend gab es ein Empfang im Kimmel Center der New York University.

Die Braut trug bei der Zeremonie ein magnolienfarbenes Seidenkleid mit Flügelärmeln von Amsale. Baldwin war in einen Anzug von Tom Ford gekleidet. Baldwin twitterte das Photo einer linken Hand mit einem dünnen goldenen Ehering. Dazu ein Gedicht von Emily Dickinson - mit dem Titel „Wiederauferstehung“.

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

Das Paar begann im vergangenen Jahr miteinander auszugehen, im April folgte die Verlobung. Baldwin war zuvor bereits einmal mit Schauspielkollegin Kim Basinger verheiratet. Aus dieser Ehe stammt auch seine Tochter Ireland, die bei der Hochzeit am Samstag dabei war.

Unter den Gästen waren zudem Baldwins Kollegin aus der Fernsehserie 30 Rock, Tina Fey, Schauspielerin Mariska Hargitay, Regisseur Woody Allen, Robert F. Kennedy Jr. und Baldwins Bruder Stephen. Laut „New York Post“ vom Sonntag ging die Geheimhaltung so weit, dass die geladenen Promis erst kurz vor der Trauung per SMS erfuhren, wo alles stattfinden sollte.

dapd/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.