Schlager-Star fühlt sich "saugut"

Andrea Berg hat 13 Kilo abgenommen

+
Schlager-Queen Andrea Berg setzt beim Abnehmen auf verschiedene Tricks: „Ich habe 13 Kilo abgenommen - und ich halte mein Gewicht.“

Berlin - Schlager-Queen Andrea Berg setzt beim Abnehmen auf verschiedene Tricks: „Ich habe 13 Kilo abgenommen - und ich halte mein Gewicht.“

Das sagte die Sängerin dem „Berliner Kurier“. „Ich fühle mich einfach saugut, genau so wie ich gerade bin.“ Ihre Strategie? „Keine Kohlenhydrate! Brötchen und Brot, die ja so dick machen, lasse ich komplett weg“, meinte sie. Wobei manche Ernährungsexperten ein Brotverbot falsch finden.

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

Heile Welt und böse Mädchen: So sexy ist die Schlagerwelt! Wir zeigen Ihnen die schönsten aufreizenden Fotos der Sängerinnen.
Heile Welt und böse Mädchen: So sexy ist die Schlagerwelt! Wir zeigen Ihnen die schönsten aufreizenden Fotos der Sängerinnen. Hier sehen Sie Linda Hesse, die im Februar 2013 ihr erstes Soloalbum veröffentlicht hat. © dpa
Andrea Berg posierte für ihr 2013er-Album sexy unter Wasser © Sony
Berg als Nixe © Sony
Wow! © Sony
Da bleibt einem die Luft weg © Sony
Was es da wohl zu hören gibt? © Sony
Heile Welt und böse Mädchen: So sexy ist die Schlagerwelt! Wir zeigen Ihnen die schönsten aufreizenden Fotos der Sängerinnen.
Linda Hesse © dpa
Heile Welt und böse Mädchen: So sexy ist die Schlagerwelt! Wir zeigen Ihnen die schönsten aufreizenden Fotos der Sängerinnen.
Linda Hesse © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Helene Fischer, die Freundin von Florian Silbereisen, ist nicht nur ein Fall für die Ohren, sondern ein echter Augenschmaus  © dpa
Helene Fischer © Christian Mai
Helene Fischer © Christian Mai
Helene Fischer © Marcus Amon
Helene Fischer © Marcus Amon / EMI
Helene Fischer © Sophia Lukasch & Christian Mai / EMI
Helene Fischer © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Helene Fischer © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Helene Fischer © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Helene Fischer © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Helene Fischer © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg ist eine Art Vorreiterin in Sachen sexy Schlager. In kurzen Röcken und hohen Stiefeln fühlt sich sich auf der Bühne pudelwohl. © Mark Hachmann/Benno Klandt/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Heile Welt und böse Mädchen: So sexy ist die Schlagerwelt! Wir zeigen Ihnen die schönsten aufreizenden Fotos der Sängerinnen.  © Mark Hachmann/Benno Klandt/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Eugen Römer/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Eugen Römer/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Eugen Römer/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Holger Roschlaub/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Mark Hachmann/Benno Klandt/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Eugen Römer/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Stephan Pick/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Stephan Pick/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Andrea Berg © Stephan Pick/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Kürzlich hat Berg ihr neuestes Album "Schwerelos" veröffentlicht © Stephan Pick/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Auf dem Cover zeigt sie sich gewohnt rasant - und das bezieht sich nicht nur aufs Motorrad ... © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Auch Antonia aus Tirol gibt bei ihren Auftritten immer alles. Die männlichen Fans danken es ihr, wie im Hintergrund zu sehen ist  © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony/Michael Wilfling
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony/Michael Wilfling
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony/Michael Wilfling
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony/Michael Wilfling
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Antonia © Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Eindeutig bräver geben sich zumeist die Geschwister Hofmann. Aber auch sie sind eine Augenweide.  © Sony/Claudia Thomas
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Auch Vicky Leandros zeigt sich gerne freizügig  © Stefan Alsen/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Vicky Leandros © Stefan Alsen/Sony
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Der Schlager war auch früher schon sexy. Das beweist Manuela, die einst erklärte: "Schuld war nur der Bosa Nova" © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Auch bei Michelle werden Männerknie nicht nur wegen des Gesangs weich  © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Michelle © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Und noch eine sexy Schlagerdame: Nicole © dpa
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Das nächste heiße Eisen im Feuer der Schlagerindustrie ist Laura Wilde. Sie bringt am 29. Oktober ihre neue CD "Ich sehe was, was du nicht siehst" heraus. © Sony/Daniel Obradovic
Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen
Wir haben genug gesehen, um zu wissen: Schlager sind sexy! © Sony/Daniel Obradovic

Einmal die Woche dürfe sie aber auch sündigen, erzählte die Sängerin: „Es ist ja nicht so, dass ich nicht auch einmal eine Pizza mit doppelt Käse mag. Aber die muss ich genießen können.“ Außerdem isst sie dem Bericht zufolge nach 21 Uhr nichts mehr. Mit „Atlantis“ hat Berg gerade ihr siebtes Nummer-Eins-Album vorgelegt.

Lebensmittelmythen - Hätten Sie's gewusst?

Hilft Cola bei Magen-Darm-Infekten? Gerade bei Durchfall sollte man auf Cola verzichte und lieber ungesüßten Kräutertee oder stilles Mineralwasser trinken. © dpa
Ist helles Brot ungesünder als dunkles? Die Farbe des Brotes sagt nichts darüber aus, ob es gesund ist oder nicht. Es zählt, was drin ist: Weizen- oder Vollkornbrot. Nur Brot aus Vollkornmehl enthält das volle Korn. Die Bezeichung "Vollkornbrot" sollte auch auf der Packung stehen.   © dpa
Verursachen frisch gebackene Teigwaren Magenschmerzen? Ja. Frisches Brot ist weich, wird weniger gekaut und in großen Stücken heruntergeschluckt. Dabei kann viel Luft in den Magen gelangen und der Körper verdaut langsamer. Man bekommt Blähungen und Magenschmerzen. © dpa
Dürfen Muscheln nur in Monaten mit "r" verzehrt werden? Nein. Muscheln dürfen das ganze Jahr über gegessen werden. Die alte Volksweisheit stammt noch aus der Zeit, in der es die heutigen Kühlmethoden noch nicht gab. Tipp: Muscheln aus kontrollierter Zucht kaufen und auf einwandfreie Kühlkette achten. © dpa
Macht Spinat stark? Nein. In 100 Gramm Spinat stecken nur 3 Milligramm Eisen - und nicht wie lange Zeit angenommen 35 Milligramm. Das ist zu wenig, um als wahres Kraftpaket für den Körper zu gelten. Gesund ist Spinat aber trotzdem. © dpa
Sind Karotten gut für die Augen? Ja, denn sie enthalten Betakarotin, eine Vorstufe des Vitamn A, das wichtig ist für Abwehrkräfte, Wachstum, Haut, Schleimhäute und Augen. Ein Mangel an Vitamin A kann zu Nachtblindheit führen. Dem kann man mit Betakarotin in gewissen Maßen vorbeugen. © dpa
Dürfen Gerichte, die Pilze enthalten, aufgewärmt werden? Ja, wenn die Gerichte gekochte Pilze enthalten. Man sollte sie auf über 70 Grad erhitzen. Gerichte mit rohen Pilzen sollte man dagegen nicht aufbewahren. © dpa
Ist "Tafelwasser" gesund? Ja. Tafelwasser ist lebensmittelrechtlich gesehen Trinkwasser aus der Leitung, das die Hersteller mit Mineralwasser, Meerwasser, Kochsalz sowie weiteren Zusatzstoffen wie Kalium und Natrium versetzen. Es kann bedenkenlos getrunken werden. © dpa
Nimmt man ab, wenn man "Light"-Produkte isst? Nein. Viele "Light"-Produkte haben fast genauso viele Kalorien wie ihre vollfetten Pendants. Außerdem sorgt das Gewissen dafür, dass man sich gerne noch einen Nachschlag nimmt. © dpa

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.