Ausstellung in Regensburg

So sieht es aus, wenn Rockstars zeichnen

Regensburg - So sieht es also aus, wenn Rock- und Popstars zum Stift greifen und sich selbst zeichnen: Zu sehen sind rund 150 Selbstporträts in der Ausstellung „Take it to the Louvre!“ in Regensburg.

Musikjournalist Gunther Matejka hat über 20 Jahre lang nationale und internationale Künstler bei Interviews gebeten ein Selbstporträt zu zeichnen: Alice Cooper, Mark Knopfler, Nina Hagen, Paula Abdul, Hartmut Engler oder Iggy Pop - die Musiker haben zu Stift und Papier gegriffen und sich verewigt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?