Baby Amadeus hat Boris rot-blondes Haar

+
Ganz der Papa: Baby Amadeus hat Boris Beckers rot-blondes Haar und sieht ihm wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich.

München/London - Ganz der Papa: Baby Amadeus hat Boris Beckers rot-blondes Haar und sieht ihm wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich. Lesen Sie hier, was der stolze Papa seinem Sohn verspricht.

Lesen Sie auch:

Boris wieder Papa! Ausgefallener Name für den Sohn

Boris Becker hat seinem gerade geborenen Sohn Amadeus die Haarfarbe vererbt. Das verriet Marion van Elsland Kerssenberg, die Tante von Lilly Becker-Kerssenberg der Illustrierten “Bunte“.

Diese zitierte die 40-jährige Schwester von Sharlely (Lilly) Becker-Kerssenberg mit den Worten: “Amadeus ist ein kerngesunder Junge. Er ist Boris wie aus dem Gesicht geschnitten. Er hat rot-blondes Haar wie Boris und wog bei der Geburt 3.500 Gramm.“

Der stolze Vater hatte am Mittwochabend über Bild.de die Geburt seines Sohns Amadeus Benedict Edley Luis bekanntgegeben: “Meine Frau Sharlely hat mir mit dem Baby das schönste Geschenk gemacht“, sagte Becker. “Wir sind überwältigt und freuen uns auf ein gemeinsames Leben mit unserem Sohn und Geschwisterchen für Noah, Elias und Anna.“

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Der kleine Amadeus wurde rund acht Monate nach der Hochzeit des Ex-Tennis-Profis und des niederländischen Models Sharlely - genannt Lilly - geboren. Er kam am Mittwoch um 12.53 Uhr in der Londoner Privatklinik “The Portland“ zur Welt.

Bereits im Vorfeld von Amadeus' Geburt hatte Becker in Interviews von einem “absoluten Wunschkind“ gesprochen und dem Kind bedingungslose, aufopfernde Liebe versprochen.

Nach Informationen der “Bunten“ verlief die Geburt ohne Komplikationen und hat ungefähr fünf Stunden gedauert. “Es war eine normale Geburt. Aber naturgemäß dauert die Geburt eines ersten Kindes immer länger als die eines zweiten oder dritten“, sagte die Schwester dem Blatt.

“Ich habe gleich nach der Geburt von Amadeus mit Lilly telefoniert. Mutter und Kind sind wohlauf. Meiner Schwester und Amadeus geht es gut. Lilly und Boris sind total glücklich.“

Amadeus soll in London aufwachsen.

DAPD/it/ug/

 

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.