Bei Daniel Völz nichts verpasst

Bachelor-Poolparty: Jessi und Maxime von Intim-Talk geschockt

Bei der Poolparty fiel Bachelor Daniel Völz vollkommen unpassend mit der Tür ins Haus.

Bei der Poolparty in der Ladyvilla ging Bachelor Daniel Völz (33) aufs Ganze: Der 32-Jährige soll seine Bewerberinnen nach ihren Vorlieben in Sachen Solosex ausgefragt haben. Jessica Neufeld und Maxime Herbord sind noch immer geschockt von Daniels intimer Neugierde. "Wow. Wieso fragt er, wann wir es uns das letzte Mal selbst gemacht haben? Hallo?", kann es YouTuberin Jessica im Promiflash-Interview immer noch nicht fassen. Die zwei Ex-Kandidatinnen sind sich einige: Das ist ein absolutes No Go!

Rubriklistenbild: © pixabay/AliceKeyStudio

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat
Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Florian Silbereisen schwul und die Beziehung zu Helene Fischer nur ein PR-Gag …
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat
Video
Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 
Spiderman, Iron Man oder der unglaubliche Hulk: Stan Lee, der Erfinder der  Marvel-Superhelden, ist gestorben.  
Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.