Beziehungskrise?

Beauty-OPs: Micaela Schäfers Freund ist genervt

Was zuviel ist, ist zuviel. Micaela Schäfers Freund leidet offenbar unter den ständigen Beauty-OPs seiner Partnerin.

Berlin - Erotikmodel Micaela Schäfer (34) liebt eines noch mehr, als den Gang zum Schönheits-Doc: Ihren Freund Felix Steiner! Für den verzichtet die Berufs-Nacktschnecke derzeit sogar auf weitere Eingriffe, wie sie Promiflash jetzt bei den Victress Awards in Berlin verriet: "Also meinen Freund kotzt das schon richtig an, mit der ganzen Schönheitssache, der ist sehr genervt." Mica wäre aber nicht Mica, wenn sie nicht trotzdem über weitere Optimierungen nachdenken würde: Sobald sie Mama ist, plant die BFF von YouTuberin Katja Krasavice (21) eine weitere Brustvergrößerung!

Das Model bekennt: Einige Operationen hätten nicht sein müssen

Kaum eine Stelle an Micaelas Körper war noch nicht unter dem Messer in einem Interview gibt sie zu. Auf einige OPs hätte Sie verzichten können. Den Grund erfahren Sie hier bei tz.de*.

Mehr zum Thema

Durch die Jahre: So sah Micaela Schäfer früher aus

Micaela Schäfer wurde durch „Germany's Next Topmodel“ bekannt. Doch Berühmtheit erlangte sie durch ihr Aussehen. Wie sehr sich Micaela gewandelt hat, sehen Sie hier.

Hüllenlos auf Instagram

Micaela Schäfer belohnt die Treue ihrer Instagram-Fans und zeigt sich auf der Fotoplattform derzeit splitterfasernackt. Ihre Follower sind ganz aus dem Häuschen.

*tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Zentralredaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © dpa / Felix Hörhage r

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat
Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Florian Silbereisen schwul und die Beziehung zu Helene Fischer nur ein PR-Gag …
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat
Video
Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 
Spiderman, Iron Man oder der unglaubliche Hulk: Stan Lee, der Erfinder der  Marvel-Superhelden, ist gestorben.  
Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.