Die Ehe hielt drei Jahre

Brian Ferry (68) trennt sich von Model (31)

+
Rockstar Brian Ferry (68) und Amanda Sheppard (31) haben sich getrennt.

London - War der Altersunterschied vielleicht doch ein wenig zu groß? Rockstar Brian Ferry (68) und seine 37 Jahre jüngere Frau Amanda Sheppard lassen sich scheiden.

Beide seien sehr traurig darüber, verständen sich aber weiterhin gut, teilte ein Sprecher Ferrys am Sonntag in London mit. Das Paar hatte sich 2011 auf den Turks- und Caicosinseln im Atlantischen Ozean das Ja-Wort gegeben. Noch im Juli vergangenen Jahres hatte der "Roxy Music"-Legende geschwärmt: „Wir inspirieren uns gegenseitig." Eine gute Portion Humor sei wichtig in der Beziehung, betonte er damals.

Für Ferry, der in den 70er Jahren mit der Band Roxy Music berühmt wurde, war es die zweite Ehe. Mit seiner ersten Frau Lucy Helmore war er 21 Jahre lang verheiratet gewesen und hat vier Söhne. Berühmt wurde auch seine Liaison mit Model Jerry Hall in den 70er Jahren, die ihn für Mick Jagger verließ.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.