Britney Spears sagt Danke

+
Britney Spears performt in Mexiko.

Los Angeles - Die amerikanische Pop-Prinzessin Britney Spears hat ihre „Femme Fatale“-Tour am Wochenende in Puerto Rico beendet und sagt Danke.

Über Twitter bedankt sich die Sängerin jetzt nicht nur bei allen Fans, die sie „während der Reise um die Welt“ getroffen hat, sondern bei jedem Einzelnen ihrer „unglaublichen“ Crew und vor allem bei ihren Background-Tänzerinnen und -Tänzern.

„Ihr seid im Grunde Familie. Vielen Dank für ein unvergessliches Jahr“, schreibt die Grammy-Gewinnerin. Auch bei dem Luxus-Strandhotel im puertoricanischen San Juan, wo sie den Abschluss der Tour und ihren 30. Geburtstag am Samstag nachfeierte, bedankt sie sich ausdrücklich.

Das erste Konzert ihrer Tournee hatte die alleinerziehende Mutter zweier kleiner Söhne Mitte Juni in Sacramento, Kalifornien, gegeben. Nach Show-Terminen in den USA während des Sommers standen für sie im Herbst Konzerte in Europa, in Dubai sowie in Südamerika auf dem Programm.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.