Ein Büschel Elvis-Haare für 15.000 Dollar verkauft

+
Dieser Haarbüschel war einem Sammler mehr als 10.000 Euro wert

Chicago - Ein unbekannter Elvis-Verehrer hat auf einer Auktion in Chicago 15.000 Euro - etwa 10.100 Euro - für ein ganz besonderes Büschel Haare des “King of Rock'n'Roll“ ausgegeben.

Die Haare sollen Elvis Presley 1958 beim Eintritt in die Armee abgeschnitten worden sein. Einen noch höheren Preis erzielte am Sonntag in Chicago ein Hemd, das Presley gehört haben soll - das Kleidungsstück war einem Liebhaber 52.000 Dollar (35.000 Euro) wert, wie die Zeitung “Chicago Tribune“ berichtete.

Sie haben die Haare föhn!

Sie haben die Haare föhn!

Insgesamt kamen am Sonntag rund 200 Elvis-Andenken bei Leslie Hindman Auctioneers unter den Hammer, darunter auch Fotos vom Empfang Presleys bei seiner Hochzeit im Jahr 1967, Weihnachtskarten und Schallplatten. Alle Stücke stammen aus dem Nachlass des Elvis-Freunds Gary Pepper, der bis zu seinem Tod im Jahr 1980 einen Fan-Club betrieb.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.