Cameron Diaz auch ohne Mann glücklich

+
Hollywood-Star Cameron Diaz fühlt sich auch ohne Mann und Familie wohl.

München - Hollywood-Star Cameron Diaz fühlt sich auch ohne Mann und Familie wohl. Männern mangle es heute an Ritterlichkeit, erklärte sie weiter. Ihr Frauenbild und die perfekte Beziehung:

“Jetzt bin ich glücklich mit meinem Leben genau so, wie es ist, prallvoll mit Menschen, die ich liebe und schätze“, sagte die 37-Jährige der Illustrierten “Bunte“. Sie vermisse nichts. Männern mangle es heute an Ritterlichkeit, die sei ihnen in den vergangenen Jahrzehnten abtrainiert worden, erklärte Diaz.

Die Frauen hätten sich “in eine Ecke argumentiert“: “Wir fordern von uns selbst, immer volle Power zu haben, und niemand muss sich um uns kümmern. Aber das geht auf Dauer nicht“, betonte sie. Eine Beziehung sei nur dann stark, wenn man auch mal schwach sein dürfe. Natürlich seien Frauen selbstständig und könnten auch ohne männliche Hilfe Türen öffnen und ihre Dinnerrechnungen bezahlen. “Aber Frauen schätzen es auch, wenn sie sich an der Seite eines Mannes sicher fühlen können“, fügte die Schauspielerin hinzu.

DAPD

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.