Bei Reise durch Kanada

Charles und Camilla: Süße Überraschung

+
Prinz Charles und seine Camilla freuten sich über die lustigen Cupcakes.

Halifax - Prinz Charles (65) und Camilla (66) haben viel Spaß auf ihrer Reise durch Kanada. Dafür sorgten ganz besonderes Naschwerk und eine nackte Dame aus Holz.

Am Montag war der britische Thronfolger und seine Frau zu einem viertägigen Besuch in Kanada eingetroffen, das nach wie vor Mitglied des britischen Commonwealth ist. Auf einem Bauernmarkt in Halifax (Provinz Nova Scotia) waren Cupcakes vorbereitet worden. In zahlreichen bunten Törtchen steckten liebevoll gemalte Karikaturen der beiden. Das Paar zeigte sich hocherfreut über die nette Aufmerksamkeit.

Diese attraktive Schiffsfigur fand das ungeteilte Interesse des Paares.

Außerdem faszinierte sie eine hölzerne Schiffsfigur, die ein Künstler im Hector Quay Museum herstellte. Das Werk stellt eine nackte junge Dame dar, die ihre Arme verführerisch hinter dem Kopf verschränkt.   

dpa/hn

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.