Clint Eastwood ist Kommandeur der Ehrenlegion

+
Clint Eastwood

Paris - Früher starke Sprüche, heute einfühlsame Filme: Clint Eastwood, Schauspieler („Dirty Harry“) und Regisseur („Million Dollar Baby“), wurde zum Kommandeur der französischen Ehrenlegion ernannt.

Staatspräsident Nicolas Sarkozy verlieh dem 79-jährigen US-Bürger am Freitag in Paris diesen Ehrentitel. Begründet wurde die Auszeichnung damit, dass Eastwood mit seiner langjährigen Arbeit Menschen rund um den Erdball begeistert habe.

Der Schauspieler wurde bereits vor zwei Jahren vom damaligen französischen Präsidenten Jacques Chirac zum Ritter der Ehrenlegion geschlagen. Mit der Zeremonie vom Freitag stieg er nun zur dritten der fünf Rangstufen innerhalb des Verdienstordens auf. Eastwood bedankte sich in englischer Sprache für diese “wunderbare Ehre“, die ihm große Freude bereite.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.