Dänisches Kronprinzenpaar in Meck-Pom

1 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
2 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
3 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
4 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
5 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
6 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
7 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
8 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.
9 von 25
Tag 2 des Besuchs des dänischen Kronprinzenpaares Frederik und Mary in Mecklenburg-Vorpommern. Mary besuchte eine Kinderkrebs-Station in Rostock.

Das dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary besucht für zwei Tage Mecklenburg-Vorpommern

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Cannes - Filmstars wie Leonardo DiCaprio, Nicole Kidman und Will Smith haben bei der jährlichen amfAR-Gala zum …
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
München - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei. Im vergleichsweise kleinen Kreis hat sie am Mittwoch …
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München