TV-Blondine im fünften Monat schwanger

Hier zeigt Daniela Katzenberger ihren Babybauch

Ludwigshafen - So langsam ist der Babybauch von Daniela Katzenberger zu erkennen. Auf Facebook zeigte die werdende Mutter jetzt stolz Fotos von sich im fünften Monat.

Anfang März machten es TV-Sternchen Daniela Katzenberger und ihr Freund, der Sänger Lucas Cordalis (42) offiziell, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. „Wir sind überglücklich und freuen uns auf unseren kleinen Schatz!“, schrieb die Blondine damals auf ihrer Facebook-Seite.

Ihr Lieben! Wir sind überglücklich und freuen uns auf unseren kleinen Schatz! ❤️ ...

Posted by Daniela Katzenberger on Dienstag, 3. März 2015

Nun ist langsam auch ein kleines Babybäuchlein zu erkennen. Auf ihrem Facebook-Profil postete die 28-Jährige ein Foto von ihrem Bauch. "5. Monat" ist darauf handschriftlich geschrieben, daneben ein Herzchen. Zu dem Schnappschuss kommentierte die werdende Mutter: "Unser kleiner Schatz wird größer und größer".

Unser kleiner Schatz wird größer und größer :-*

Posted by Daniela Katzenberger on Dienstag, 7. April 2015

In anderen Umständen zu sein, genießt Daniela Katzenberger offenbar in vollen Zügen. Schon mehrmals ließ sie ihre Facebook-Fans an ihrer Schwangerschaft teilhaben. Sei es beim "Eincremen" zusammen mit ihrer Schwester...

Extrapflege für mich und den solidarischen Schwangerschaftsbauch von Schwester Jenny :-D

Posted by Daniela Katzenberger on Mittwoch, 25. März 2015

... oder wenn sie ihren Essens-Gelüsten nachgibt.

Schwanger schmeckt so gut 󾌵

Posted by Daniela Katzenberger on Donnerstag, 19. März 2015

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wissen die beiden angeblich noch nicht.

vh

Rubriklistenbild: © Facebook Daniela Katzenberger

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.