Mehr als eine kurze Werbekampagne

Lidl-Mega-Deal mit Star-YouTuberin Sally: Kunden können sich auf mehr freuen

YouTuberin Sally von „Sallys Welt“ mit Torten und ein Logo des Discounters Lidl in Heilbronn.
+
Die Kooperation zwischen Lidl und Star-YouTuberin Sally geht in die nächste Runde.

Kunden dürfen sich freuen: Die Kooperation des Discounters Lidl mit Star-YouTuberin Sally (Sallys Welt) geht schon bald in die nächste Runde.

Er ist der größte Lebensmittel-Discounter der Welt, sie die erfolgreichste YouTuberin Deutschlands im Bereich Backen und Kochen. Jetzt kooperieren Lidl und Saliha „Sally“ Özcan („Sallys Welt“). Seit Anfang März ist Star-YouTuberin Sally überall in Werbeprospekten und auf Plakaten des Discounters zu sehen. Und online mit ihren Rezepten ohnehin. Doch das ist längst noch nicht alles*, wie echo24.de* exklusiv aus „Sallys Welt“ erfahren hat.

Denn Sally geht keine Kurzzeit-Kooperationen ein. Sie und ihr Team standen deshalb mit vielen großen Unternehmen in Verhandlungen, haben sich aber letztlich für den zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Bad Wimpfen/Neckarsulm (Landkreis Heilbronn) gehörenden Discounter entschieden. Aus gutem Grund, der bald auch schon alle Sally-Fans Kunden in den Lidl-Filialen begeistern wird. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.