Preise für die deutsche Comedy-Szene

Deutscher Comedypreis 2013: Das sind die Gewinner

1 von 12
Jubel bei Circus HalliGalli: Moderatoren Palina Rojinski (links), Joko Winterscheidt (Mitte) und Klaas Heufer-Umlauf freuen sich mit Oma Violetta Tamowska-Bronner (vorn im Bild) über den Preis als Beste Comedyshow.
2 von 12
Die Dschungelcamp-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow nahmen ihren Preis in der Kategorie Beste Moderation nicht an.
3 von 12
Moderiert wurde die Verleihung des Deutschen Comedypreises 2013 von Barbara Schöneberger.
4 von 12
Plattenbau-Prinzessin Cindy aus Marzahn (rechts), hier neben Olivia Jones, ging nach vier Jahren erstmals leer aus.
5 von 12
"TV Total"-Entertainer Stefan Raab nahm den Preis für das Beste Comedyevent für seine "Große TV Total Prunksitzung" mit nach Hause.
6 von 12
7 von 12
Carolin Kebekus holte in diesem Jahr den Preis als Beste Komikerin.
8 von 12
Bester Komiker 2013 wurde ihr Kollege Olaf Schubert.
9 von 12
Bester Newcomer 2013 ist Luke Mockridge.

Köln - Beim deutschen Comedypreis wurden 14 Preise für deutsche Komiker vergeben. Die Preisträger - und wer 2013 leer ausging

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?