Echo Klassik: Garrett lässt Flammen tanzen

+
Stargeiger David Garrett ließ am Sonntag in Essen zur Musik seines Stücks “Live And Let Die“ die Flammen auf LED-Wänden tanzen lassen.

Essen - ­ Großes Staraufgebot bei der Verleihung der Musikpreise “Echo Klassik“: Stargeiger David Garrett ließ am Sonntag in Essen zur Musik seines Stücks “Live And Let Die“ die Flammen auf LED-Wänden tanzen lassen.

Der deutsche Tenor Jonas Kaufmann kam ebenfalls über den Roten Teppich, er erhielt die Trophäe als “Sänger des Jahres“. Als “Sängerin des Jahres“ wurde die amerikanische Mezzosopranistin Joyce DiDonato geehrt. “Sie ist eine Sängerin mit Charisma und technischer Brillanz, ein Juwel in der Klassik“, sagte Moderator Thomas Gottschalk in seiner Laudatio. “Wie Klassik in Deutschland gefeiert wird, sollte ein Vorbild für die ganze Welt sein“, sagte DiDonato. Als Belohnung tanzte Gottschalk mit ihr den Walzer. Für sein Album “Classic Romance“ wurde David Garrett mit dem Klassik-Echo für den “Bestseller des Jahres“ ausgezeichnet. “Meine Fans kennen keine Vorurteile“, sagte er. “Qualität bringt Erfolg mit sich, auch in der Klassik.“

Thomas Gottschalk führte im Frack mit Glitter und Pailletten gewohnt lässig durch die Veranstaltung und stibitzte dem Dirigenten der Essener Philharmoniker, Andrey Boreyko, den Dirigentenstab, um die Musiker dann durch Mozarts “Hochzeit des Figaro“ zu führen. “Ich bin ja, was die Oper betrifft, ein Seiteneinsteiger“, erzählte Gottschalk. Der chinesische Starpianist Lang Lang erhielt den Echo als “Instrumentalist des Jahres“. Der deutsche Dirigent Kurt Masur wurde mit einem Echo für sein Lebenswerk geehrt. Der 83-Jährige dirigierte während seiner langen Karriere unter anderem das New York Philharmonic Orchestra, das London Philharmonic Orchestra und das Orchestre National de France.

Als großes Verdienst Masurs gilt sein Engagement für den Wiederaufbau des Gewandhauses in Leipzig. Im Bereich Vokal-Musik geht der Klassik-Echo an den 40-köpfigen Norddeutschen Figuralchor und seinen Chorleiter Jörg Straube. Der 1981 gegründete Chor aus Hannover erhält damit schon seine vierte Echo-Trophäe. Die jungen Pianistinnen Olga Scheps (24) und Alice Sara Ott (22) wurden von der Phono-Akademie als “Nachwuchskünstlerinnen des Jahres“ ausgezeichnet. Das Fauré-Quartett erhielt einen Preis in der Kategorie “Klassik ohne Grenzen“. Superstar Sting kam als Laudator und Interpret: Begleitet von den Essener Philharmonikern unter der Leitung von Andrey Boreyko sang er den Police-Hit “Every Little Thing She Does Is Magic“. Unter dem Titel “Echo der Stars“ zeigt das ZDF die Gala am Sonntag um 22 Uhr. Der Echo Klassik wird in diesem Jahr zum 17. Mal verliehen.

Echo 2010 - Die besten Bilder der Show

Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Gunter Gabriel und Tochter Lisa-Marie © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Hape Kerkeling © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Sängerin Joana Zimmer © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Martin Gore (li.) und Andrew Fletcher von der Gruppe Depeche Mode © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Sängerin Michele © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Sängerin und Gesangstrainerin Michelle Leonard © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Udo Lindenberger beim Tanz mit Michelle © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Robbie Williams © dpa
Robbie Williams © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Sängerin Sandra... © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
... mit ihrem Mann Olaf Menges © dpa
Rihanna © dpa
Rihanna © dpa
US-Star Rihanna © dpa
US-Sängerin Kesha © dpa
Comedian Oliver Pocher und seine Freundin Sandy Meyer-Wölden © dpa
Die Band "Silly" mit Anna Loos (M.) und ihrem Lebensgefährten Jan Josef Liefers (2.v.li.) © dpa
Queensberry © ap
No Angeles © ap
Marit Larson © ap
Foreigner © ap
Peter Fox erhält die Auszeichnung "Bestes Album" © dpa
Robbie Williams mit seinem Echo in der Kategorie "Künstler International" © ap
Politikerin Ilse Aigner mit der Band Adoro © ap
Simone Thomalla und Silvio Heinevetter © ap
Michael Mittermeier und Gudrun Allwang © 
Doro, Sängerin der Hardrock-Band Doro © ap
Selig © ap
Schauspielerin Jasmin Weber und Sänger Adel Tawili ("Ich+Ich") © 
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
DJ Bobo © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Schauspielerin Natascha Ochsenknecht und Sänger Jay Kahn © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Robbie Williams © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Roger Cicero © dpa
Echo 2010 - Die besten Bilder der Show
Silbermond © dpa
Jan Delay © dpa
Sotiria Schenk alias "Ria" von der Band Eisblume © dpa

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.