US-Schauspieler verlobt

Eddie Murphy will wieder heiraten und wird zum zehnten Mal Vater

Es geht voran mit der Familienplanung: Eddie Murphy heiratet seine schwangere Freundin Paige Butcher.
+
Es geht voran mit der Familienplanung: Eddie Murphy heiratet seine schwangere Freundin Paige Butcher.

Eddie Murphy ist auch abseits der Kameras weiter fleißig. Aktuell ist das zehnte Kind des US-Schauspielers unterwegs. Zudem steht seine zweite Hochzeit an.

Los Angeles - US-Schauspieler und Komiker Eddie Murphy (57) will zum zweiten Mal heiraten. Murphy und seine schwangere Freundin Paige Butcher (39) hätten sich verlobt, teilte sein Sprecherteam am Freitag der Zeitschrift People und anderen US-Medien mit. Ende August war bekannt geworden, dass die beiden ihr zweites gemeinsames Kind erwarten.

Damit wird Murphy bald zehnfacher Vater sein. Aus mehreren Beziehungen hat er bislang neun Kinder im Alter von 11 bis 29 Jahren, darunter fünf Kinder mit Ex-Ehefrau Nicole Mitchell. Mit Ex-Spice-Girl Melanie Brown hat er die elfjährige Tochter Angel, mit der australischen Schauspielerin Butcher Töchterchen Izzy Oona (2). Jetzt ist ein Junge unterwegs.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.